Autor Thema: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen  (Gelesen 4928 mal)

Birgit

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Eumerikasia!
Re: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen
« Antwort #30 am: 28. August 2017, 17:34:57 »
Ich kenne "Condo" allgemein als Begriff für eine Wohnung, die man auch mieten kann. Jedenfalls meine ich eine Ferienwohnung und werde schon noch die richtigen Seiten im Internet finden um danach zu suchen.

Ich bin von dem Trip aber schon wieder runter. Der Grund ist nicht mangelnder Komfort. Der Grund ist vielmehr, dass es letztlich zumindest für mich alleine eher schweineteuer ist, zumindest wenn es einen Balkon / Terrasse und vielleicht auch noch einen Pool (zur gemeinschaftlichen Nutzung) geben soll und das ganze fußläufig zur Stadt und zum Meer sein soll. In Laguna Beach ist die Auswahl recht eingeschränkt, zumindest habe ich sie noch nicht gefunden, dafür ist aber dann doch das eine oder andere erschwingliche Hotel mit nicht gerade unterirdischen Preisen in guter Lage aufgetaucht.

Andrea, ja, fast würde ich schwach werden und Air BnB durchwühlen, aber dieser Verein ist mir nicht sympathisch, den will ich nicht unterstützen...


www.331days.de

Life is unpredictable - eat dessert first!

Andrea

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5552
    • Anti walks...
Re: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen
« Antwort #31 am: 28. August 2017, 17:37:05 »
Ja, AirBnB ist nicht für jeden was und ich weiß, dass die umstritten sind. Wie sieht es mit vrbo aus?
Liebe Grüße, Andrea




www.antiwalks.eumerika.de

Andrea

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5552
    • Anti walks...
Liebe Grüße, Andrea




www.antiwalks.eumerika.de

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1004
Re: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen
« Antwort #33 am: 28. August 2017, 18:20:25 »
Auch bei booking.com werden oft Ferienwohnungen (Apartments, Condos wie auch immer man das nennen will) unter den jeweiligen Ortschaften aufgelistet. Oder über fewo-direkt.de zum Beispiel. Ich achte (im Gegensatz zu einer Hotelbuchung) immer darauf, ob Kaution verlangt wird und wie sie zu bezahlen ist, wie die Stornobedingungen sind, wie es mit der Endreinigung aussieht und ob Bettwäsche und Handtücher dabei sind. Nach meiner Erfahrung sind in USA und Kanada Endreinigung, Bettwäsche und Handtücher fast immer im Preis dabei.


LG Christina

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3775
    • Familie Halstenbach
Re: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen
« Antwort #34 am: 28. August 2017, 21:13:08 »
Nach meiner Erfahrung sind in USA und Kanada Endreinigung, Bettwäsche und Handtücher fast immer im Preis dabei.

Na also, das ist doch schon einmal eine brauchbare Info. Ich habe gar keine Ahnung von Condos und Ferienwohnungen in den USA. Aber da in den USA beispielsweise auch Mietwohnungen eher voll möbliert sind (was bei uns vollkommen unüblich ist), denke ich auch, dass die eigene Regeln für Ferienwohnungen haben. Aber wenn ich es richtig lese, sind Condos für nur eine Person ggf. sowieso zu teuer.

Ich würde so oder so in ein Motel gehen, das ist immer noch das einfachste und da weiß man, was einen erwartet. Rein vom Preisunterschied Motel/Condo erwarte ich eigentlich auch keine Welten. USA Urlaub ist teuer, das wissen wir eigentlich alle.


Birgit

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2357
  • Eumerikasia!
Re: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen
« Antwort #35 am: 29. August 2017, 00:17:37 »
Ach, na ja. Wie Andrea es beschrieben hat, leben wie die Locals und jeden Morgen Brötchen holen:

Eine Wohnung, in der man mehrere Tage ist, für die man im Supermarkt 3 Blocks weiter fürs Frühstück ein paar Kleinigkeiten eingekauft hat und sich mittags Mac 'n Cheese in der Mikrowelle warm machen und einen Salat dazu schnippeln kann mit einem Eisfach groß genug für 3 Sorten Ben And Jerry's, sodass man sich das nett aufteilen kann über die Tage? Eine Wohnung mit Gläsern, sodass man den Wein auf dem eigenen Balkon auch stilvoll und nicht aus Plastikbecher oder Coffeemug trinkt? Eine eigene Waschmaschine, sodass man nicht zum Waschen und Trocknen pünktlich zur Münz-Laundry flitzen muss, sondern ganz bequem abends vor dem Ausgehen die Maschine anstellt und vor dem Zähneputzen schon im Schlafanzug noch eben die Wäsche in den Trockner umschichtet...

Sowas hatte ich mal zufällig gebucht als ich 2012 mit meiner Mom unterwegs war. Das war eine richtig schöne Wohnung mit Kamin, voll ausgestatteter Küche, Washer, Dryer, zwei Schlafzimmern und 2 Bädern. Ich hatte es genommen, weil es so günstiger war als 2 einzelne Zimmer im selben Hotelkomplex und eben auch einfach mal was Anderes. Leider kamen wir abends an und reisten am nächsten Morgen wieder ab, hatten also nicht viel davon.

Das würde ich an so einer Strandlocation schon ganz gerne mal ein paar Tage haben, so gern ich auch den typischen Geruch sonnenbeschienener Motelparkplätze habe, wenn man auf der Bank vor der Tür das Bier mangels Gläsern aus der Büchse trinkt oder morgens den Kaffee, den man in der Lobby geholt hat.

Aber in Laguna Beach bekommt man eben für einen Preis unter 200 USD/Nacht nur Wohnungen, die auch nicht besser sind als Hotelzimmer. Alles, was größer und komfortabler ist, lohnt sich, wenn man mit einer ganzen Familie die 3 Schlafzimmer und 6 bis 8 Schlafstätten ausnutzen kann, das Ganze dann auch gerne mal für 600 USD/Nacht oder mehr.

Andrea und Christina, ich sehr mir fewo-direkt und den konkreten Link mal an. Bei einem Hotelzimmer ist es immer so schön einfach, da weiß ich ganz genau, wo ich gucken und suchen muss, hier muss ich erstmal "Quellen erschließen", danke dafür!


www.331days.de

Life is unpredictable - eat dessert first!

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1556
Re: Von Moab nach Palm Springs mit 3 Zwischenübernachtungen
« Antwort #36 am: 30. August 2017, 14:32:19 »
Hi Birgit,

die Vorteile der Ferienappartements sind unbestritten. In den USA ist es unseren Erfahrungen nach besonders bequem, da die Wäsche immer gestellt wird und häufig noch mehr wie Strandzeug oder wie im Motel Duschgel & Co. Nachteilist die Endreinigungsgebühr, die besonders als Alleinreisende oder bei kurzen Aufenthalten den Preis erhöht.

Wir haben immer über VRBO gebucht, das gehört ebenso wie FeWo-direkt.de zur Home Away Familie (und die seit 2016 zu expedia). Praktisch fand ich die Suchmaschine bei denen, da kann man Preisgrenzen setzen. Setz den niedrig genug an, denn Steuer, Endreinigung und evt. Gebühren kommen immer noch drauf.

Es gab ebenfalls letztes Jahr eine Neuregelung für die Erlaubnis, Ferienwohnungen in Wohngebieten zu vermieten; sowas wie eine Bettensteuer, wenn ich das richtig verstanden habe. Seitdem bieten viele Private nur noch Langzeitmieten (30 Tage min.) an  :(  Das scheint auch in Laguna Beach der Fall zu sein. Vielleicht hast du größere Chancen, wenn du auch andere Orte dort in Erwägung ziehst.

Viel Glück beim Suchen!
Liebe Grüße
Susan