Autor Thema: Unser Septemberurlaub in Osterreich 2017 "das Maleur mit dem Wetter"  (Gelesen 9268 mal)

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
    • erleben-sehen-genießen
Re: Unser Septemberurlaub in Osterreich 2017 "das Maleur mit dem Wetter"
« Antwort #60 am: 12. März 2018, 18:54:26 »
Ich wurde auch vom abrupten Ende überrascht, aber besser so, bevor Tammy zum Seehund mutiert.

Das ihr euch trotzdem zeitnah wieder traut, zeigt zwei optimistische Menschen - die mag ich und drücke dann auch ganz fest die Daumen für Zwei-Kaiser-Wetter.

Und im Herbst geht es dann nach Island oder Schottland oder Norwegen? Oder regnet es andernorts noch häufiger? Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf den nächsten Bericht  :)

Pfui, Paula, der war gemein  >:D - Schottland erlebt dieses Jahr seine erste Dürre: Mai, Juni, Juli und August zeigen sich von der besten Wetterseite! :strahl:



Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3679
Re: Unser Septemberurlaub in Osterreich 2017 "das Maleur mit dem Wetter"
« Antwort #61 am: 14. März 2018, 07:40:42 »

Und im Herbst geht es dann nach Island oder Schottland oder Norwegen? Oder regnet es andernorts noch häufiger? Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf den nächsten Bericht  :)

Pfui, Paula, der war gemein  >:D - Schottland erlebt dieses Jahr seine erste Dürre: Mai, Juni, Juli und August zeigen sich von der besten Wetterseite! :strahl:

Ich weiß dass dieses Jahr einige Eumerikaner nach Schottland fahren und drücke allen die Daumen für gutes Wetter! Aber leider hat Sönke den Ruf als Regenmacher weg...aber falls er im August dorthinfahren sollte sind alle anderen wohl wieder zuhause, soweit ich es mitbekommen habe fahren alle im Frühling oder Frühsommer. Hoffen wir das beste  8)
Viele Grüße Paula


soenke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 730
Re: Unser Septemberurlaub in Osterreich 2017 "das Maleur mit dem Wetter"
« Antwort #62 am: 14. März 2018, 11:25:07 »
Hallo Gaby,

Zitat
Pfui, Paula, der war gemein  >:D - Schottland erlebt dieses Jahr seine erste Dürre: Mai, Juni, Juli und August zeigen sich von der besten Wetterseite!

Hallo Paula,

Zitat
Ich weiß dass dieses Jahr einige Eumerikaner nach Schottland fahren und drücke allen die Daumen für gutes Wetter! Aber leider hat Sönke den Ruf als Regenmacher weg...aber falls er im August dorthinfahren sollte sind alle anderen wohl wieder zuhause, soweit ich es mitbekommen habe fahren alle im Frühling oder Frühsommer. Hoffen wir das beste

 :lach: lustige Kommentare

Ich sorge mal für die Schottlandfahrer fürs Aufatmen. Es geht nicht nach Schottland. :baetsch:

Nein, am 26.08. gehts nach Alaska.  8)  Also,die zu der Zeit auch da sind, bitte umbuchen, dann habt ihr besseres Wetter !! ;) ;)

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3679
Re: Unser Septemberurlaub in Osterreich 2017 "das Maleur mit dem Wetter"
« Antwort #63 am: 14. März 2018, 14:31:41 »
Nein, am 26.08. gehts nach Alaska.  8)  Also,die zu der Zeit auch da sind, bitte umbuchen, dann habt ihr besseres Wetter !! ;) ;)

Im August ist doch in Alaska normalerweise schönes Wetter, das wird schon!  ;)
Viele Grüße Paula


nordlicht

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 656


Im August ist doch in Alaska normalerweise schönes Wetter, das wird schon!  ;)
Ich mach ja ungern den Spielverderber, aber der August ist in Alaska im Durchschnitt einer der regenreichsten Monate im Jahr. Aber das ist dieses Jahr bestimmt anders😉

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1922
    • erleben-sehen-genießen
Ich mach ja ungern den Spielverderber, aber der August ist in Alaska im Durchschnitt einer der regenreichsten Monate im Jahr. Aber das ist dieses Jahr bestimmt anders😉

 :frech: :lach:



Silv

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1191
Re: Unser Septemberurlaub in Osterreich 2017 "das Maleur mit dem Wetter"
« Antwort #66 am: 14. März 2018, 20:09:44 »
 ;D  ;D Ach je...... armer Sönke  :traurig:
Liebe Grüße
Silvia