Autor Thema: telefonieren in USA  (Gelesen 8850 mal)

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4036
telefonieren in USA
« am: 06. November 2015, 12:50:34 »
Hallo Leute,

könnt ihr mir erklären was ich hier wählen muss wenn ich Auskunft haben will? Was bedeutet "ext. 205"? Es handelt sich um eine Nummer in Colorado

Please call (970) 641-2337 ext. 205 for start dates
Viele Grüße Paula

DocHoliday

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1096
Re: telefonieren in USA
« Antwort #1 am: 06. November 2015, 13:37:46 »
ext. 205 würde ich mal als Nebenstelle interpretieren.

Also +19706412337205 bzw. 0019706412337205 wählen.

Wenn das nicht funktioniert lass die 205 weg.

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4036
Re: telefonieren in USA
« Antwort #2 am: 06. November 2015, 15:19:16 »
danke dir, das werde ich ausprobieren (aber von USA aus).
Viele Grüße Paula

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4843
    • Familie Halstenbach
Re: telefonieren in USA
« Antwort #3 am: 06. November 2015, 15:43:14 »
danke dir, das werde ich ausprobieren (aber von USA aus).

Hast Du kein Skype? Ich habe 10€ auf meinem Skypekonto, ich könnte da für'n Appel und'n Ei anrufen (ich glaube, 2 Cent pro Minute). Sonst richte Dir selbst einen Skype Account ein mit 10,-€ Guthaben, das ist auch praktisch, wenn man von den USA nach Deutschland telefonieren will. Einzige Voraussetzung: Du brauchst einen Internetzugang.

P.S.: Du willst eine Bootstour (Morrow Point Boat Tours) im Black Canyon of the Gunnison buchen, bzw. im Curecanti National Recreation Area?! Google weiß alles....  :o

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4036
Re: telefonieren in USA
« Antwort #4 am: 06. November 2015, 16:20:31 »
Hallo Rainer,

genau so ist es! Und da die Tour erst 2017 ist brauche ich da heute noch nicht anrufen  ;) Skype habe ich auch, damit telefoniere ich aus USA nach Hause.
Viele Grüße Paula

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3364
Re: telefonieren in USA
« Antwort #5 am: 06. November 2015, 18:11:10 »
Ich nutze auch Skype - geht aber halt praktisch nur im Hotel mit WLAN/Internet (was manchmal etwas problematisch sein kann wenn man zu weit vom Router/Sender weg ist). Wenn man unterwegs telefonieren will braucht man eine Alternative.
"Die Wirklichkeit übertrifft die Erwartungen unserer Träume bei weitem." Christoph Columbus

nordlicht

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 656
Re: telefonieren in USA
« Antwort #6 am: 06. November 2015, 19:37:58 »
Hallo Leute,

könnt ihr mir erklären was ich hier wählen muss wenn ich Auskunft haben will? Was bedeutet "ext. 205"? Es handelt sich um eine Nummer in Colorado

Please call (970) 641-2337 ext. 205 for start dates
ext. ist "extension" also wie schon gesagt eine Nebenstelle.
Da US-Telefonnummern grundsätzlich nur 10-stellig sind, kannst Du die nicht einfach an die Nummer dranhängen.
Du wählst also ganz normal  9706412337 von innerhalb der USA bzw. mit internationaler Vorwahl +1 wenn Du von ausserhalb der USA anrufst. Bei Skype stellst Du einfach USA als Land ein und das regelt dann die Vorwahl für Dich.
Wenn Du die Nummer anrufst landest Du bei einem automatischen Menu wo Du neben den üblichen Optionen wie "Press two for Spanish" vermutlich auch Deine Extension-Nummer eingeben kannst. Da brauchst Du Tonwahl für, aber das ist ja normalerweise kein Problem. Also wenn Du im Menu bist dann einfach 205 drücken und dann wirst Du entsprechend weiterverbunden.

edit: hab mal kurz da angerufen, es ist wie ich dachte, Du kommst mit 9706412337 in ein automatisches Menu wo Du Deine Extension-Nummer angeben kannst.

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4036
Re: telefonieren in USA
« Antwort #7 am: 06. November 2015, 21:15:53 »

edit: hab mal kurz da angerufen, es ist wie ich dachte, Du kommst mit 9706412337 in ein automatisches Menu wo Du Deine Extension-Nummer angeben kannst.

Klasse danke ! Meinst du die Tonwahl funktioniert wenn ich mit dem Handy per Skype anrufe? Falls nicht kann ich ja im Hotel bitten dass man für mich da anruft.
Viele Grüße Paula

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4843
    • Familie Halstenbach
Re: telefonieren in USA
« Antwort #8 am: 06. November 2015, 21:58:45 »
Wenn man unterwegs telefonieren will braucht man eine Alternative.

Das ist natürlich klar, für unterwegs ist das nichts. Man braucht ein stabiles WLAN.

Aber wir haben "früher" (ist ja auch nur ein paar Jahre her) immer diese Cellion Karte gebucht, nur um unsere Eltern zu Hause anzurufen. Und da nehmen wir jetzt seit 3 Jahren ungefähr den Skype Anschluss, die Verbindung ist nicht schlechter als via Smartphone direkt und es kostet ja wirklich so gut wie gar nichts. Für unseren alten Vater ist es vollkommen ausreichend. Der freut sich immer ein Loch in den Bauch, wenn wir ihn anrufen und kann gar nicht glauben, dass das nur so wenig kostet.

Silke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1077
Re: telefonieren in USA
« Antwort #9 am: 07. November 2015, 03:40:47 »

edit: hab mal kurz da angerufen, es ist wie ich dachte, Du kommst mit 9706412337 in ein automatisches Menu wo Du Deine Extension-Nummer angeben kannst.

Klasse danke ! Meinst du die Tonwahl funktioniert wenn ich mit dem Handy per Skype anrufe? Falls nicht kann ich ja im Hotel bitten dass man für mich da anruft.
Wenn es nicht funktioniert, weil z.B. das WLAN nicht stabil genug für Skype ist, kannst du doch auch das Telefon im Hotelzimmer nutzen.

Michael

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1692
Re: telefonieren in USA
« Antwort #10 am: 07. November 2015, 07:19:46 »

edit: hab mal kurz da angerufen, es ist wie ich dachte, Du kommst mit 9706412337 in ein automatisches Menu wo Du Deine Extension-Nummer angeben kannst.

Klasse danke ! Meinst du die Tonwahl funktioniert wenn ich mit dem Handy per Skype anrufe? Falls nicht kann ich ja im Hotel bitten dass man für mich da anruft.

Ja, die Tonwahl funktioniert mit Skype.
...nach der Reise ist vor der Reise...