Autor Thema: Black Dragon Canyon nahe Green River, UT  (Gelesen 1134 mal)

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3090
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Black Dragon Canyon nahe Green River, UT
« am: 29. Juli 2016, 10:28:57 »
Wir fuhren von Green River auf der Interstate 70 in westlicher Richtung bis zum Milemarker 147.



Achtung: Die Ausfahrt liegt direkt hinter einer Kurve, dass Heiko eine Vollbremsung hinlegen musste. Gut, dass die Interstate kaum befahren ist.

Ich öffnete das Gatter



und schloss es danach wieder ordnungsgemäß.
 
Kurz darauf geht es in eine Wash hinunter, die aber links bequem umfahren werden kann.



Dann einige Meilen geradeaus bis zum ausgeschilderten Abzweig fahren.



Bei trockener Witterung ist die Strecke mit jedem SUV gut befahrbar. HC empfehlenswert, 4 x4 nicht nötig.

Vor dem Canyon parkten wir



und gingen den Kilometer zu Fuß bis zu den Felsmalereien.



Letztendlich hätte man auch bis dahin fahren können, doch am steinigen Eingang des Canyons konnte man nicht erkennen, wie breit der Black Dragon Canyon ist. Schließlich waren wir zum Wandern da.



Dieser Zeichnung verdankt der Canyon seinen Namen.



Der Namensgeber war bestimmt farbenblind, denn schwarz ist der Drache keinesfalls.

Der Felswand entlang finden sich noch weitere Zeichnungen



und wir gingen den Canyon noch ein Stück weiter.



Die Erkundung führte aber zu keiner weiteren Sehenswürdigkeit, so dass wir umkehrten.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)