Autor Thema: What´s next 2017?  (Gelesen 4610 mal)

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1826
    • erleben-sehen-genießen
Re: What´s next 2017?
« Antwort #15 am: 12. Oktober 2016, 18:58:40 »
Das sind ja wieder tolle Pläne, die ihr schmiedet  :beifall:

Da derzeit nicht abzusehen ist, ob ich nächstes Jahr mit Peter länger weg kann, habe ich schon Alternativen geplant bzw. stornierbar gebucht.
Ostern soll es ein letztes Mal mit Jan auf Reisen gehen. Seine Freundlin ist dann in der Prüfungsphase und kann nicht weg, da schnappe ich mir mein Kind - wenn er Urlaub bekommt - und werde mit ihm voraussichtlich nach Hongkong oder Singapur fliegen, allerdings nur eine Woche.

Für meine Sommerferien habe ich Italien auserkoren - wieder ein Solotrip. Ich habe schon Ferienwohnungen am Lago Maggiore, in der Toskana und im Cinque Terre gebucht, jeweils für eine Woche. In der Toskana waren wir schon mehrmals, dieses Mal möchte ich deshalb weniger Städte besuchen, sondern die Landschaft - vor allem im Chianti - genießen. Alternativ käme für mich noch ein Calfornien-Trip in Frage, aber dazu muss ich einen günstigen Flug finden, was in den Sommerferien immer so eine Sache ist.

Silvia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1538
Re: What´s next 2017?
« Antwort #16 am: 17. Oktober 2016, 08:36:59 »
 :happy2:   so, gestern den Flug gebucht für Sommer 2017 .... da heißt es ab nach Kanada    :toothy9:   

MisterB

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 324
    • Meine kleine Seite mit Reiseberichten in aller Welt
Re: What´s next 2017?
« Antwort #17 am: 17. Oktober 2016, 10:05:07 »
Hallo.

Ich kann mich mal wieder nicht entscheiden :)
Und nächstes Jahr ist ja der Bono mit Mannschaft wieder unterwegs, da muss ich ja die Termine mit der Tourplanung abstimmen ;)

Aktuell habe ich drei Favoriten (die aber in drei unterschiedlichen Planungsstadien befindlich sind) :

1) Schottland. Von Edinburgh ganz hoch bis zum obersten Zipfle und wieder runter an der westlichen Seite.
2) USA. Einmal quer durch von New York bis nach San Franzisco.  Ist jetzt eher ne grobe Idee. NY-Philly-Washington ....... ....... westliche Nationalparks-SanFran. Dazwischen ist noch sehr viel Luft und viel Google Maps schauen :)
3) "Irgendwas in Japan"

1 und 2 haben zumindest schon mal den Fahraspekt gemein.
3 ist jetzt noch unausgegoren.

Ich muss mal noch ein paar Tage Schottland und USA im Kopf gegeneinander kämpfen lassen. Tendenz geht aber irgendwie schon ein wenig in Richtung Schottland.

Kuckt einer hier die Serie "Outlander" ? Natürlich muss dann in die Tour auch Inverness und der Craig Na Dun mit rein ;)

Gruß
Bernd
Meine kleine Reiseseite
http://www.berndsteinke.de

On Tour 2016 : März Indien, Juni Queen Geburtstagsparty London, Juni Coldplay London, September Billy Joel London

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1153
Re: What´s next 2017?
« Antwort #18 am: 17. Oktober 2016, 17:40:57 »
:happy2:   so, gestern den Flug gebucht für Sommer 2017 .... da heißt es ab nach Kanada    :toothy9:

Da bin ich ein bisschen neidisch :) - wo genau in Kanada?




LG Christina

Silvia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1538
Re: What´s next 2017?
« Antwort #19 am: 18. Oktober 2016, 18:56:57 »
:happy2:   so, gestern den Flug gebucht für Sommer 2017 .... da heißt es ab nach Kanada    :toothy9:
Da bin ich ein bisschen neidisch :) - wo genau in Kanada?
Flug geht nach Vancouver - mit Iceland Air. Da sind 2x 23kg incl. - so muss ich auch nicht mit meiner Campingausrüstung rumknausern um unter der 20 kg Grenze zu bleiben.  ;D   Geplant ist ne Runde über Banff, Japser und Vancouver Island.

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1153
Re: What´s next 2017?
« Antwort #20 am: 19. Oktober 2016, 17:52:37 »
Das klingt toll, da möchte ich irgendwann auch mal wieder hin (wenn auch ohne Zelt, sondern im Motel), Vancouver und Vancouver Island war ich 2007, in den Rockies in den 90 igern.

2 x 23 kg - das erinnert mich an die guten alten Zeiten, als man sogar noch 2 x 32 kg mitnehmen durfte, dann nur noch 2 x 23 kg und dann nur noch ......




LG Christina

Shadra

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 792
  • orientierungslos
Re: What´s next 2017?
« Antwort #21 am: 23. Oktober 2016, 23:06:25 »
Wir haben jetzt mal ganz vorsichtig 3 Wochen La Gomera ins Auge gefasst. Es sollte ja endlich mal wieder in wärmere Gefilde gehen und diesmal dann auch mit "festem Wohnsitz"  :)
Flug hätte ich auch schon gefunden, aber noch nicht gebucht. Hotel (1x Teneriffa für die erste Nacht, Rest Appartement auf La Gomera) sind schon mal fest (aber stornierbar).
Auto wollte ich auch schon gucken, aber entweder sind die alle für nächstes Frühjahr schon vergeben, oder werden noch gar nicht angeboten ... . ???
Naja - sind ja auch noch über 6 Monate hin .. ich hoffe einfach mal, dass die nur noch nicht soweit im Voraus planen wollen ...
Schöne Grüße
Nele

Manche Menschen schwimmen mit dem Strom. Andere schwimmen gegen den Strom. Und ich steh hier mitten im Wald und find den blöden Fluss nicht!

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3911
    • Familie Halstenbach
Re: What´s next 2017?
« Antwort #22 am: 23. Oktober 2016, 23:27:00 »
Naja - sind ja auch noch über 6 Monate hin .. ich hoffe einfach mal, dass die nur noch nicht soweit im Voraus planen wollen ...

Ich denke auch, daß es einfach noch arg früh ist. Kann mir nicht ernsthaft vorstellen, dass da jetzt schon alles weg ist. Viel wahrscheinlicher ist es, daß der zwischenzeitliche Saisonwechsel / Jahreszeitenwechsel noch gar nicht eingepreist ist. Wird schon noch alles gut werden, da bin ich mir ziemlich sicher. Don't panic!



Andrea

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5773
    • Anti walks...
Re: What´s next 2017?
« Antwort #23 am: 24. Oktober 2016, 07:36:31 »
Uih, La Gomera! Das klingt toll. Da muss dieses Mal aber echt ein Reisebericht her!  ;D
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Shadra

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 792
  • orientierungslos
Re: What´s next 2017?
« Antwort #24 am: 24. Oktober 2016, 09:28:04 »
Da muss dieses Mal aber echt ein Reisebericht her!  ;D

Jaaa ... ich weiß  :-[ Ich bin, was das angeht, recht faul.
Bin aber bei dem momentanen schlechten Wetter schon fleisig dabei, Reiseberichte nachzuschreiben (und das Geschmiere aus den Reisetagebüchern zu entziffern  ;D )
Einer ist schon fertig  ;)

Don't panic!
Keine Sorge - erst mal muss der Urlaub von den Chefs überhaupt genehmigt werden. Und dann werd ich bzgl. Auto die Finger bis nächstes Jahr stillhalten und dann nochmal vorsichtig nachsehen.
Schöne Grüße
Nele

Manche Menschen schwimmen mit dem Strom. Andere schwimmen gegen den Strom. Und ich steh hier mitten im Wald und find den blöden Fluss nicht!