Autor Thema: CarDelMar  (Gelesen 2359 mal)

Birgit

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2823
  • Eumerikasia!
CarDelMar
« am: 20. Mai 2017, 20:31:48 »
Hi zusammen,

hat von euch jemand Ahnung, wie man CarDelMar so zu bewerten hat?

Und ja, ich weiß, dass der Vermieter vor Ort dann nochmals etwas anderes ist, aber TBI rent a car in Sofia wird wohl niemand kennen, oder?


www.331days.de

Life is unpredictable - eat dessert first!

nordlicht

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 656
Re: CarDelMar
« Antwort #1 am: 21. Mai 2017, 07:49:06 »
Ich habe bei Car Del Mar mal ein Auto für Island gemietet. Da gab es nichts Besonderes oder Ungewöhnliches zu berichten. Geld bezahlt und Auto bekommen.  :)

Silvia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2043
Re: CarDelMar
« Antwort #2 am: 21. Mai 2017, 08:45:54 »
Hab schon öfter über Car Del Mar gemietet, bisher nie Probleme. Ich denke solange es normal läuft kein Problem, anders evt. bei Schäden, aber da stellen sich ja wahrscheinlich alle ein bißchen an.

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4517
    • Familie Halstenbach
Re: CarDelMar
« Antwort #3 am: 21. Mai 2017, 09:48:20 »
Hier das gleiche wie bei unserem nordlicht: via Billiger-Mietwagen zu CarDelMar, letztendlich bei Europcar Auto bekommen, keine Vorkommnisse. CarDelMar ist besondesr im Mittelmeerraum engagiert, vermittelt aber weltweit. Kein Unterschied zu anderen, mir bekannten Vermittlern (Auto Europe, FTI usw.).

Birgit

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2823
  • Eumerikasia!
Re: CarDelMar
« Antwort #4 am: 21. Mai 2017, 10:21:54 »
OK, danke. Das passt gut. Dann können wir das Auto für die beiden Tage 10 Minuten vom Hotel entfernt abholen und wieder abgeben, und es kostet nur etwas mehr als 50 Euro für die Zeit...


www.331days.de

Life is unpredictable - eat dessert first!