Autor Thema: Ersatz für abload-Tool gesucht  (Gelesen 5800 mal)

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4097
Ersatz für abload-Tool gesucht
« am: 28. Januar 2018, 12:25:36 »
Hallo Leute,

seit dem Update auf IOS 11 funktioniert das Abloadtool auf dem iPad nicht mehr. Damit habe ich bisher meine Fotos für die Reiseberichte hochgeladen. Auf Windows funktioniert es noch, das nützt mir aber wenig da ich meine Fotos von der SD-Karte per Adapter aufs iPad ziehe dort mit Lightroom oder der eingebauten iPadfotofunktion bearbeite und dann ausgewählte per Abloadtool hochlade. Meist alle Fotos für einen Berichtstag auf einmal. Da gibt es im Abloadtool eine sehr nützliche Funktion "alle Links kopieren" damit habe ich dann schon mal alle Links zu den Fotos (da muss ich nur das Wort thumb durch img ersetzen ansonsten ist der Link komplett), das vereinfacht das Schreiben vom Reisebericht ungemein. Ohne das Tool müßte ich die ausgewählten Fotos zurück auf den PC kopieren und von dort hochladen. Ich weiß gar nicht ob das geht (die mangelnde Kompatibilität zwischen Apple und Windows ist der größte Nachteil an den Apple Geräten) vor allem will ich das aber gar nicht, ich will mit einem Gerät arbeiten nicht mit zwei.

Nun habe ich die Flickr App geladen, da kann man ja auch Bilder ins Internet hochladen und bekommt einen Link zum Beispiel https://flic.kr/p/Qt8eji
es gelingt mir aber nicht den in den Reisebericht so einzubinden dass man die Bilder sieht und nicht erst auf den Link klicken muss. Hat jemand von euch eine Ahnung ob das mit Flickr funktioniert?

Oder kennt ihr eine andere passende App? Sicherheit ist kein Thema, ich lade nur Bilder hoch die öffentlich gesehen werden dürfen. Die Entwickler vom Abloadtool habe ich schon angeschrieben, die haben derzeit kein Zeit und Geld um die App zu erneuern.
Viele Grüße Paula

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4911
    • Familie Halstenbach
Re: Ersatz für abload-Tool gesucht
« Antwort #1 am: 28. Januar 2018, 23:47:14 »
Kannst Du die Bilder nicht einfach mit dem Browser hochladen? Da kann man auch mehrere Bilder auf einmal hochladen.

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2257
    • erleben-sehen-genießen
Re: Ersatz für abload-Tool gesucht
« Antwort #2 am: 29. Januar 2018, 19:47:11 »
Ich lade meine Fotos ja oft auch auf flickr hoch - allerdings nutze ich dann die normale PC Version. Wähle "Teilen" und die BB-Code Version:

DSC_0705 by g s, auf Flickr

Von welcher ich dann nur den Ausschnitt [ img] ... [/img] nutze.



Ich habe die flickr.app zwar auch auf dem iphone, aber noch nicht probiert, ob das da eben so funktioniert.


Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4097
Re: Ersatz für abload-Tool gesucht
« Antwort #3 am: 29. Januar 2018, 22:10:07 »
Kannst Du die Bilder nicht einfach mit dem Browser hochladen? Da kann man auch mehrere Bilder auf einmal hochladen.

Mann bin ich blöd  :pruegel:
Ich habe das vor ewiger Zeit mal am iPad probiert und es hat irgendwie nicht funktioniert, mir der App ging es aber prima. Jetzt habe ich noch mal über die Webseite auf dem Ipadpro probiert und siehe da: der Zugriff auf die Fotos funktioniert jetzt. Auf den Test hätte ich auch selber kommen können...
Viele Grüße Paula

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4097
Re: Ersatz für abload-Tool gesucht
« Antwort #4 am: 29. Januar 2018, 22:13:18 »
Ich lade meine Fotos ja oft auch auf flickr hoch - allerdings nutze ich dann die normale PC Version. Wähle "Teilen" und die BB-Code Version:

Ich habe die flickr.app zwar auch auf dem iphone, aber noch nicht probiert, ob das da eben so funktioniert.

Das habe ich probiert, auf der App geht das nicht, da wird bei "teilen" der BB Code nicht angeboten, nur die URL und das nützt nix. Aber Danke für deine Erläuterung!
Viele Grüße Paula