Autor Thema: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung  (Gelesen 3513 mal)

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1988
    • erleben-sehen-genießen
Re: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung
« Antwort #15 am: 11. Oktober 2018, 19:51:14 »
Handa werde ich wohl nicht schaffen, ich habe meinen Aufenthalt auf Mull nun auf 4 Nächte verlängert und da fehlt mir die Zeit hintenraus - aber es muss ja auch noch etwas für einen weitere Besuche übrig bleiben.  ;)

So sieht die Planung derzeit aus:

1 Nacht Anreise Fähre
3 Nächte South-West-Coast
1 Nacht Oban
4 Nächte Isle of Mull (Iona, Lunga, Staffa)
4 Nächte Isle of Skye
4 Nächte Lewis & Harris
3 Nächte Ullapool
1 Nacht Pitlochry
1 Nacht Chatton (Farne Islands)
1 Nacht Abreise Fähre

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1988
    • erleben-sehen-genießen
Re: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung
« Antwort #16 am: 04. November 2018, 17:22:18 »
So, ich habe nun alle Unterkünfte stornierbar gebucht. Auf den Inseln werde ich in Ferienwohnungen bzw. Ferienhäusern wohnen, da ich dann essen/kochen kann, wann immer ich will und die schönste Fotozeit draußen verbringen kann.

Auf Skye habe ich meine Unterkunft von diesem Jahr gewählt, denn sie liegt supergünstig auf der Trotternish Peninsula, in 10 Minuten bin ich an der Straße ins Quiraing - da sollte doch vielleicht im nächsten Jahr mal mehr gehen als Wolken  ;) - außerdem habe ich mich dort soooo richtig wohlgefühlt und Rachel hat mir auch schon geschrieben, dass sie sich freut, dass ich wiederkomme.

Auf Mull habe ich eine mehr oder weniger zentrale Unterkunft gewählt, die Ausflüge in den Norden und Süden zulässt.

Das Schmankerl habe ich mir dann auf Lewis & Harris gegönnt: The Hatchery
Die Standing Stones of Callandish sind nur 5 km entfernt und so hoffe ich auf schöne Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangsfotos dort.

Die anderen Unterkünfte sind B & Bs oder Hotels - ich lasse mich also auch ein wenig verwöhnen, wie immer  ;)

Meine Vorfreude ist riesig und ich freue mich auf die nun anstehende Feinplanung, bei welcher ich bestimmt noch viele Fragen haben werde.

Andrea

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung
« Antwort #17 am: 04. November 2018, 18:34:13 »
Wow, "The Hatchery" liegt ja in der Preisklasse von unserer Unterkunft auf Skye, sogar noch leicht darüber. Für eine Person ist das kein Schnäppchen, aber toll sieht es aus. Hätte uns auch gefallen. Hauptsache du stößt dir morgens beim Frühaufstehen im Dunkeln nicht schlaftrunken den Kopf  ;)
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1988
    • erleben-sehen-genießen
Re: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung
« Antwort #18 am: 04. November 2018, 18:51:10 »
Hihi, ich stells mir gerade vor und liege danach drei Tage flach wegen einer Gehirnerschütterung  :o ;D

Ja, es ist kein Schnäppchen, aber mittlerweile denke ich einfach anders. Seit nun dreißig Jahren arbeite ich fast immer auf Vollzeit, wenige Jahre als Jan klein war ausgenommen. Nicht immer fällt mir das leicht, mit zunehmendem Alter eher sogar schwer. Ich versuche immer am Ball zu bleiben, bilde mich immer noch regelmäßig zusätzlich zum Schulalltag fort und erfinde mich als Lehrerin immer wieder neu. Dies kann ich jedoch nur, wenn ich entsprechende Auszeiten habe - und in den Ferienwohnungen/Ferienhäusern ernähre ich mich dafür kostengünstig und gesund. Im Hotel oder B & B esse ich halt eher Fish & Chips - auch kostengünstig, aber natürlich nicht gesund.

Also eigentlich will ich mir etwas gönnen, kurz gesagt  ;)

Andrea

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung
« Antwort #19 am: 04. November 2018, 20:40:27 »
Gabi, das gönn ich dir von Herzen - das wird richtig gut!
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1988
    • erleben-sehen-genießen
Und schon ist es wieder vorbei - es waren herrlich entspannte drei Wochen mit tollen neuen Landschaften und teilweise Wetterglück z.B. auf Skye. Ich habe die Ruhe sooo genossen und gesundheitlich ging es mir lange nicht mehr so gut - keine einzige Schmerztablette in drei Wochen  :)
Es gibt da so eine T-Shirt "Ich brauch keine Therapie - ich muss nur nach Schottland" - das trifft wohl auf mich voll zu.

Trotzdem wird es im nächsten Jahr eine anderer Urlaub mit Mann und Hund. In den Herbstferien werden wir Muffin mal auf seine "Urlaubsfähigkeit" testen, da fahren wir erst einmal an den Gardasee.

Einen Reisebericht von Schottalnd wird es geben, ich weiß allerdings noch nicht wann - denn jetzt hat der Hund erst einmal das "Sagen". Morgen früh holen wir ihn ab - ich bin schon ganz aufgeregt  :adieu:

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1930
Willkommen zurück, Gaby  :winkewinke:

Das klingt ja nach einem gelungenen Urlaub, freue mich schon auf einen ausführlichen Bericht. Lass dir trotzdem ruhig Zeit
Liebe Grüße
Susan

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1534
Schon wieder vorbei..... willkommen zurück. Über einen Bericht würde ich mich auf jeden Fall freuen, aber klar, der Hund geht erstmal vor - der wird anfänglich sicher einen Großteil eurer Zeit beanspruchen, gut, dass du noch Ferien hast.


LG Christina

serendipity

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1988
    • erleben-sehen-genießen
Re: Ups, I do it again - Schottland im Sommer 2019 - Versuch einer Planung
« Antwort #23 am: 01. August 2019, 13:41:29 »
So, das neue Familienmitglied ist ganz unkompliziert eingezogen und hat auch seine erste zweistündige Autofahrt hinter sich - ganz gechillt  8)
Nun gibts nächste Woche die letzte Tollwutimpfung und dann steht dem Urlaub im Herbst nichts im Wege  :adieu:

Am Wochenende fange ich mit den Bildern an und dann kann der Bericht bald starten. Ich möchte euch so gerne noch einiges aus Schottland zeigen.