Autor Thema: Condor Ticket - Geld zurück!  (Gelesen 1163 mal)

Silke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1002
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #15 am: 06. August 2020, 21:02:06 »
Aber ich glaube auch inzwischen, dass der Ban noch etwas bleibt.

Das denke ich auch, momentan steigen ja auch in Europa in vielen Ländern die Infektionszahlen und auch wenn ich persönlich da definitiv noch keine "2. Welle" sehe, der Bann gegen die Europäer wird ganz sicherlich NICHT in absehbarer Zeit aufgehoben. Du selbst sollst natürlich einfach gar nichts machen (was Du aber mit Sicherheit sowieso auch weißt), kein Storno, nichts, lass die Airline machen und wenn es im Extremfall auf einen "No-Show" hinauslaufen sollte (was ich aber nie und nimmer glaube, Euer Flug wird gecancelt werden, und sei es nur 1 Minute vor Abflug). Das ist ja bekannt, dass die Airlines die Flüge auch aussitzen, um Ihre Kunden zu unüberlegten Stornos zu verleiten.
So denke ich das auch. Ich warte mal ab. Ist ja noch knapp 2 Monate hin. Wobei ich nicht glaube, dass die Airlines sooo kurzfristig einen Flug canceln können, oder? Da hängt ja am Flughafen ne Menge dran.

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4541
    • Familie Halstenbach
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #16 am: 06. August 2020, 21:46:20 »
Wobei ich nicht glaube, dass die Airlines sooo kurzfristig einen Flug canceln können, oder? Da hängt ja am Flughafen ne Menge dran.

Eben. Aber im usa-reise Forum hat  "mrh400" vorgetragen, sein Flug wäre im Voraus überhaupt nicht gecancelt worden. Deswegen hätte er dann doch selbst storniert. Wie wahr oder unwahr das ist - keine Ahnung. Ist mir auch egal, ich hätte jedenfalls NICHT storniert. So oder so nicht.

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3358
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #17 am: 07. August 2020, 08:39:17 »
... und auch wenn ich persönlich da definitiv noch keine "2. Welle" sehe, der Bann gegen die Europäer wird ganz sicherlich NICHT in absehbarer Zeit aufgehoben.

Es wird weder eine 2. noch eine 3. Welle geben. Wir haben bereits eine Dauerwelle O0, da es weder Impfseren noch Medikamente gibt. Einen weiteren Lockdown verkraftet die Wirtschaft und die Menschheit nicht. Deshalb muss die Herdenimmunität fortschreiten.

Aber im usa-reise Forum hat  "mrh400" vorgetragen, sein Flug wäre im Voraus überhaupt nicht gecancelt worden. Deswegen hätte er dann doch selbst storniert. Wie wahr oder unwahr das ist - keine Ahnung. Ist mir auch egal, ich hätte jedenfalls NICHT storniert. So oder so nicht.

Gestern Abend erhielt ich von der LH eine Mail, dass zu unserer Buchung im September schon wieder eine Änderung vorliegt. Der Rückflug wurde um einen Tag verschoben. Das wäre uns zwar noch möglich, aber wir bräuchten eine weitere Nacht im Hotel und der Mietwagen müsste ebenfalls umgebucht/verlängert werden.

Vorhin rief ich bei der LH an und war nur 5 Minuten in der Warteschlange. Problemlos wurden wir auf eine andere Airline umgebucht und schon sind wir wieder im Plan :adieu:. Wie bereits erwähnt, kann ich über die LH nicht klagen.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4541
    • Familie Halstenbach
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #18 am: 07. August 2020, 11:30:00 »
Wie bereits erwähnt, kann ich über die LH nicht klagen.

Es ist ja auch nicht so, dass LH alle Passagiere hängen läßt. Aber für die vielen, die sehr wohl hängen gelassen werden, ist es kein Trost, dass es andere mit mehr Glück gibt. Fakt ist jedenfalls, dass die Erstattungen auch noch nach der Staatshilfe äußerst schleppend geschehen und dass LH immer noch auf Kundengeldern von über 1 Milliarde(!) Euro sitzt, Geld, welches ihnen nicht gehört. Das ist unsäglich, ich glaube ernsthaft nicht, dass Herr Spohr im Gegenzug seit Monaten nicht sein überzogenes Gehalt bekommen hat. Wegen mir dürfte er gar kein Gehalt bekommen, denn LH ist ohne Staatshilfe insolvent.

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3358
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #19 am: 08. August 2020, 11:13:18 »
Es ist ja auch nicht so, dass LH alle Passagiere hängen läßt. Aber für die vielen, die sehr wohl hängen gelassen werden, ist es kein Trost, dass es andere mit mehr Glück gibt.

Mit Glück hat das nichts zu tun, sondern mit Hartnäckigkeit und Aktivität. Ich heule halt nicht nur rum, sondern nerve unter Umständen täglich :zwinker:.

Fakt ist jedenfalls, dass die Erstattungen auch noch nach der Staatshilfe äußerst schleppend geschehen und dass LH immer noch auf Kundengeldern von über 1 Milliarde(!) Euro sitzt, Geld, welches ihnen nicht gehört.

Das war vielleicht der Stand von Mitte Juli. Zwischenzeitlich vermeldeten die User diverser Foren die Zahlungseingänge.

Nach wie vor im Rückstand sind KLM/Air France, Singapore Airlines und Emirates. Die sitzen richtig auf dem Geld. 

Das ist unsäglich, ich glaube ernsthaft nicht, dass Herr Spohr im Gegenzug seit Monaten nicht sein überzogenes Gehalt bekommen hat. Wegen mir dürfte er gar kein Gehalt bekommen, denn LH ist ohne Staatshilfe insolvent.

Ist oder war das bei den Vorständen von anderen Großunternehmen anders? Bisher hat doch keiner auf etwas verzichtet.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4541
    • Familie Halstenbach
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #20 am: 08. August 2020, 12:06:49 »
Mit Glück hat das nichts zu tun, sondern mit Hartnäckigkeit und Aktivität. Ich heule halt nicht nur rum, sondern nerve unter Umständen täglich :zwinker:.

Ein paar Fälle kenne ich, die sind auch hartnäckig. Aber LH zahlt einfach nicht. Es ist ausschließlich Glück, denn es ist die Pflicht von LH und sonst gar nichts.

Das war vielleicht der Stand von Mitte Juli. Zwischenzeitlich vermeldeten die User diverser Foren die Zahlungseingänge.

Der Stand Mitte Juli war über 1,5 Milliarden. Laut Verbraucherschutz hat LH nach wie vor die (existierende) automatische Rückerstattung abgeschaltet und schneckt sich langsam durch die Vorgänge. Dieser oder jener Kunde bekommt dann sein Geld, aber es ist immer noch ein abgekartetes Trauerspiel.

Ist oder war das bei den Vorständen von anderen Großunternehmen anders? Bisher hat doch keiner auf etwas verzichtet.

Ganz so stimmt das nicht. In der Lehmann Krise hat die Bundesregierung erlassen, dass Vorstände mit Staatshilfe max. 500.000,-€ p.a. bekommen. Das galt beispielsweise u.a. für die Commerzbank. Das ist zwar immer noch ein Haufen Geld, aber Lichtjahre vom vollkommen überzogenen Gehalt des Herrn Spohr entfernt.

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4541
    • Familie Halstenbach
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #21 am: 09. August 2020, 09:29:20 »
... und passend zum Thema, ganz aktuell:

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/lufthansa-759.html

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3886
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #22 am: 11. August 2020, 10:22:06 »
ich habe gerade auf unser Postbankkonto nach dem Kontostand geschaut und mit großer Freude festgestellt dass uns die USA Flugtickets (Icelandair) erstattet worden sind  :) , das Reisebüro hat also Wort gehalten  8)
Viele Grüße Paula

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4541
    • Familie Halstenbach
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #23 am: 11. August 2020, 16:41:43 »
Na prima, dann haben wir ja alle unser Geld zurück.

Ob ich jemals wieder Condor buche, kann ich noch nicht entscheiden. Vielleicht geht Condor auch pleite. Aber immerhin habe ich etwas neues gelernt, auch eine sehr wichtige Information, dass nämlich Mastercard auch im Insolvenzfall bezahlte Tickets rückabwickelt. Das ist natürlich eine tolle Sache, denn spätestens bei Insolvenzen geht sonst gar nichts mehr (wenn es sich NICHT um eine Pauschalreise handelt, aber bei USA Reisen buche ich typischerweise den Flug standalone).

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1963
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #24 am: 11. August 2020, 17:58:22 »
Paula - super :thumb:


LG Christina

Silv

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1452
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #25 am: 11. August 2020, 18:22:27 »
Na prima, dann haben wir ja alle unser Geld zurück.

Ich noch nicht... :heul:
Liebe Grüße
Silvia

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4541
    • Familie Halstenbach
Re: Condor Ticket - Geld zurück!
« Antwort #26 am: 12. August 2020, 12:15:45 »
Ups, habe ich wohl übersehen. Worum geht es bei Dir, wer schuldet Dir was und seit wann?