Autor Thema: Impressionen aus Lanzarote- Playa Blanca  (Gelesen 1896 mal)

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4076
Re: Impressionen aus Lanzarote- Playa Blanca
« Antwort #15 am: 09. November 2021, 21:13:37 »

Lanzarote ist eine richtige Vulkaninsel, schwarz und sehr eigen. Aber man sollte es auch nicht überschätzen, die Inseln sind nicht sehr groß, in 14 Tagen bist Du x-fach komplett drumherum gefahren. Trotzdem eine schöne Insel und ganz sicher eine Reise wert, wenn ich die Bilder von Paula sehe, dann rieche ich förmlich wieder den typischen Chlorgeruch, den die Hotelbadezimmer ausstrahlen (wird Paula sicher auch wahrgenommen haben). Das ist jetzt natürlich kein tolles Kompliment, aber das ist gerade die erste Vision, die ich bei ihren Fotos habe.


Sorry für die späte Antwort, meine Erkältung hat mich noch mal 3 Tage ins Bett gezwungen, jetzt habe ich es hoffentlich überwunden.

Also jetzt ist es doch schade dass man noch keine Gerüche mit Bildern übertragen kann, das Bad hatte überhaupt keinen Chlorgeruch. Das Wasser in USA ist stärker gechlort als in Lanzarote. Getrunken habe ich das Leitungswasser nicht, das soll man nicht da es aus Entsalzungsanlagen stammt aber der Geruch hätte mich nicht vom Trinken abgehalten. Das Hotel kann ich wirklich empfehlen
Viele Grüße Paula

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4890
    • Familie Halstenbach
Re: Impressionen aus Lanzarote- Playa Blanca
« Antwort #16 am: 10. November 2021, 11:20:47 »
Ich bin ja auch lange nicht mehr auf den Kanaren gewesen, aber diese Vision kam mir sofort. Es war früher jedenfalls deutlich zu riechen, es schmeckte auch eklig und man konnte es nicht einmal für Zähneputzen benutzen.

Sicherlich ist das im Laufe der Jahre verbessert worden, die Technologie macht ja auch da nicht halt. Vor ganz vielen Jahren musste Wasser sogar vom Festland geliefert werden, aber damit hätte man die heutigen Touristenzahlen niemals versorgen können, Lanzarote gehörte zu den ersten Inseln, die Meerwasserentsalzungsanlagen in Betrieb genommen haben.

Das Hotel ist sicherlich sehr gut, das gehört zur H10 Kette, das ist gehobenes Niveau. Wir selbst sind früher meistens in Riu Hotels gegangen, mit Vorliebe in Riu Palace Häuser. Speziell auf Lanzarote gab es da aber lange keines, keine Ahnung, ob es jetzt eines gibt. Auf Gran Canaria gibt es mehrere davon, aber natürlich auch H10 Hotels.