Autor Thema: Wohin (und überhaupt?) in 2022?  (Gelesen 2766 mal)

Hedy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Bin die Witwe von Billma
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #15 am: 28. Juni 2022, 08:17:13 »
Ich fahre diese Woche mit dem ICE nach München.  :)

Treffe Freunde und Vewandte dort.

Anfang September fliege ich 1 Woche nach Kreta und hoffe, daß dann das Chaos am Flughafen ausgestanden ist!
Es grüßt die Hedy

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3825
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #16 am: 28. Juni 2022, 17:19:24 »
Dann mal viel Spaß in München, Hedy :adieu:.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4945
    • Familie Halstenbach
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #17 am: 28. Juni 2022, 17:32:44 »
Das Chaos am Flughafen wird wohl nicht schon Anfang September  überwunden sein, das kann ich mir nicht vorstellen. Aber Anfang September liegt ausserhalb jeglicher Ferien, da besteht schon noch die Hoffnung, daß einfach weniger los ist. Aber der grundsätzlich vorhandene Personalmangel wird uns sicherlich noch länger erfreuen.

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2653
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #18 am: 28. Juni 2022, 18:11:09 »
Das Chaos am Flughafen wird wohl nicht schon Anfang September  überwunden sein, das kann ich mir nicht vorstellen. Aber Anfang September liegt ausserhalb jeglicher Ferien, da besteht schon noch die Hoffnung, daß einfach weniger los ist. Aber der grundsätzlich vorhandene Personalmangel wird uns sicherlich noch länger erfreuen.

Na ja, Anfang September haben Bayern und Baden-Württemberg immer noch Sommerferien. Ist ähnlich wie jetzt, NRW hat Sommerferien, sonst noch kein Bundesland.


LG Christina

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4945
    • Familie Halstenbach
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #19 am: 28. Juni 2022, 18:25:17 »
Ich denke nicht, dass Hedy von München fliegen will, wo es ohnehin nicht diese Riesenprobleme gibt. Das Chaos ist ja vorrangig in Düsseldorf und ich würde vermuten, dass ein Aachener aus Düsseldorf nach Kreta fliegt. Und in NRW sind Anfang September weder Sommer- noch Herbstferien.

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2653
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #20 am: 28. Juni 2022, 18:40:00 »
Ich weiß nicht, wo Hedy abfliegt, aber ich fliege morgen ab Frankfurt, das liegt in Hessen, zur Zeit sind dort noch keine Ferien, mal sehen, wie voll es wird, in den vergangenen Tagen und Wochen war es aber wohl auch ziemlich chaotisch, allerdings tatsächlich nicht so schlimm wie in Düsseldorf und Köln/Bonn.

Aber richtig ruhig (natürlich nur nach meiner Vor-Corona Erfahrung), wird es erst in der kurzen Lücke zwischen Ende der Sommerferien in allen Bundesländern und dem Beginn der Herbstferien in einem der großen Bundesländer, dieses Jahr beginnt wohl wieder NRW damit.

Und das riesige Chaos in Amsterdam war bzw. ist doch auch unabhängig von den Sommerferien in den Niederlanden.

Ich habe aber auch die Hoffnung, dass sich das ganze trotz weiterhin herrschendem Personalmangel im Laufe der Zeit etwas beruhigt, weil Flughäfen und Fluggesellschaften dann schon Erfahrung damit haben und vielleicht Flüge rechtzeitig canceln, so dass gar nicht so viele Leute an den Flughäfen eintreffen oder sonstige organisatorische Massnahmen treffen.


LG Christina

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4945
    • Familie Halstenbach
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #21 am: 28. Juni 2022, 20:02:44 »
Ist ja auch nur eine Hoffnung, dass in Düsseldorf (wenn überhaupt) zwischen den Ferien das Chaos geringer ist. Im Moment ist es in Düsseldorf obergrausam. Ich kenne schon Leute (mein Schwager) der hat Flug und Mietwagen nach Mallorca storniert und fährt jetzt mit der Familienkutsche nach Barcelona, um von dort mit der Fähre zu fahren. Spart auch den unverschämt teuren Mietwagen nach Mallorca.

Hedy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Bin die Witwe von Billma
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #22 am: 04. Juli 2022, 10:48:42 »

Bin seit gestern Abend wieder zurück aus München. Das Motel One Campus Motel war wieder super!

Es war alles sehr schön, habe Freunde und Verwandte getroffen und das Wetter am Samstag war herrlich und Menschenmassen waren in der Stadt unterwegs!
Eine Freundin aus Rosenheim hatte ich bestimmt 8 Jhar nicht mehr gesehen.


Aber bin genervt von der DB! Hinfahrt: nichts stimmte mehr mit meiner gebuchten Fahrt mit dem ICE

1. Klasse mit Bahncard von Aachen - Frankfurt - Frankurt- München und super Platzreservierungen sollte es gehen!

Wurde aber alles umgebucht am Donnerstagmorgen: AC - Köln umsteigen - dann nach Stuttgart - umsteigen und dann nach München.

Der ICE war völlig überfüllt, aber ich hatte Gott sei Dank Sitzplatz Reservierungen noch bekommen. War dadurch 1 Stunde später in München
und länger unterwegs.

Voriges Jahr um diese Zeit war alles pünktlich und nicht überfüllt. Es reisen viel mehr und NRW hat schon Ferien...
Auch bei der Bahn gibt es PErsonalmangel. Kein Service auf der Rückfahrt und ab Frankfurt war der ICE wieder völlig überfüllt!

Es grüßt die Hedy

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2653
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #23 am: 11. Juli 2022, 18:04:47 »
Oh je, das ist ja ärgerlich mit der Bahnfahrt. Im Sommer bin ich zuletzt 2018 (Juli) mit der Bahn gefahren, von Worms über Frankfurt nach Hamburg und zurück, da hat alles weitgehend gepasst, nur auf dem Rückweg der letzte Abschnitt war deutlich verspätet. Dieses Jahr ist wohl tatsächlich am besten, man fährt mit dem eigenen Auto.


LG Christina

Hedy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Bin die Witwe von Billma
Eine Woche Kreta September 2022
« Antwort #24 am: 10. September 2022, 09:46:33 »
Hallo,

bin gestern zurück gekommen von Kreta.
Ich hatte eine wunderbare Woche auf der Insel. Es war eine Zeitreise, denn ich war mit Willi 5 Mal dort.
Aber es waren schöne Erinnerungen!

Ich war in Anissa bei Cheronissos in einem super großen Hotel mit viele Grün und Pflanzen des Südens. Es lag direkt am Meer
und hatte einen herrlichen breiten Sandstrand!
Anisssa Beach & Village Hotel.

Mit den Flügen hat alles geklappt, auch wenn man viel Schlange stehen musste.

Vielleicht stelle ich mal einen kleinen RB von der Woche ein mit Fotos.
Es grüßt die Hedy

Silvia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2409
Re: Eine Woche Kreta September 2022
« Antwort #25 am: 10. September 2022, 11:59:00 »
bin gestern zurück gekommen von Kreta.
Vielleicht stelle ich mal einen kleinen RB von der Woche ein mit Fotos.
Sehr gerne, würde mich freuen da es vllt. einige Erinnerungen an Kreta zurückbringt  :happy:

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2653
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #26 am: 11. September 2022, 18:10:00 »
Auf Kreta war ich noch nie, eigentlich noch überhaupt nicht in Griechenland fällt mir da so auf, über einen Reisebericht würde ich mich auch freuen.


LG Christina

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2870
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #27 am: 13. September 2022, 18:21:18 »
Und noch eine, die sich über einen Kreta-Bericht freuen würde  ;D Anregungen kann ich vielleicht gut gebrauchen als Backup Idee. 

Leider, leider geht es meiner Mutter schlechter. Sie hat sich einen Lungenentzündung eingefangen und das ist in ihrem Zustand mehr als bedenklich  :(  Wir werden wohl die USA-Reise absagen müssen.  Irgendwas will offenbar nicht, dass wir diese Tour unternehmen, ständig kommt was dazwischen.
Liebe Grüße
Susan

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3825
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #28 am: 14. September 2022, 14:34:51 »
Leider, leider geht es meiner Mutter schlechter. Sie hat sich einen Lungenentzündung eingefangen und das ist in ihrem Zustand mehr als bedenklich  :(  Wir werden wohl die USA-Reise absagen müssen.  Irgendwas will offenbar nicht, dass wir diese Tour unternehmen, ständig kommt was dazwischen.

Ach ne, das darf doch nicht wahr sein. Aber da könnte ich auch nicht in den Flieger steigen.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4158
Re: Wohin (und überhaupt?) in 2022?
« Antwort #29 am: 14. September 2022, 15:31:01 »
Und noch eine, die sich über einen Kreta-Bericht freuen würde  ;D Anregungen kann ich vielleicht gut gebrauchen als Backup Idee. 

Leider, leider geht es meiner Mutter schlechter. Sie hat sich einen Lungenentzündung eingefangen und das ist in ihrem Zustand mehr als bedenklich  :(  Wir werden wohl die USA-Reise absagen müssen.  Irgendwas will offenbar nicht, dass wir diese Tour unternehmen, ständig kommt was dazwischen.

Das tut mir sehr leid Susan, hoffentlich erholt sich deine Mutter wieder.

Josef und ich waren vor ein paar Jahren eine Woche in Kreta, der Bericht muß unter den Reiseberichten noch zu finden sein.
Viele Grüße Paula