Autor Thema: Deutschlandrundreise 2023  (Gelesen 11697 mal)

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3188
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #90 am: 02. November 2023, 19:29:43 »
Schöne Eindrücke aus Fuldas Altstadt! Schade, dass die Gartenschau so gar nichts war. Sicher, die Trockenheit war schon recht groß (wir in Hannover hatten teilweise Bewässerungsverbot), doch ein bisschen mehr hätte man sich schon kümmern können.

In meiner Jugend war der (west) Harz eine beliebte Ferienregion, daher die typischen 70er Jahre Hotelbausünden. Irgendwann war es dann nicht mehr in, die Leute konnten sich andere Reiseziele leisten.

Habt ihr denn mit den offenen Fenstern was vom Eros Ramazotti Konzert mitbekommen?  ^-^
Liebe Grüße
Susan


Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4450
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #91 am: 03. November 2023, 18:28:10 »
Habt ihr denn mit den offenen Fenstern was vom Eros Ramazotti Konzert mitbekommen?  ^-^

Leider nein (wenn es nicht ausverkauft gewesen wäre hätte ich spontan Tickets gekauft), das Hotel war dafür zu weit weg. Der Innenhof des Hotels war absolut ruhig
Viele Grüße Paula

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3123
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #92 am: 03. November 2023, 18:49:43 »
Paula, du hast Fulda doch in meinem Reisebericht gesehen und bist doch dadurch auf die Idee mit der Gartenschau als Zwischenstopp für die Rückreise gekommen, wir haben fast die gleichen Bilder gemacht, nur bei euch war es sonnig, bei uns regnerisch. Und die Alltagsmenschen sind neu, die hätte ich auch gerne gesehen.

Den Schlosspark, der ja wegen der Gartenschau renoviert wurde, als wir dort waren, habt ihr gar nicht angeschaut?

Dass die Landesgartenschau so enttäuschend war, ist schade, das sieht wirklich sehr bescheiden auf den Fotos aus, 19 EUR sind dafür wirklich nicht angemessen, da hätte ich mich auch geärgert.



LG Christina

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4450
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #93 am: 04. November 2023, 19:26:29 »
Paula, du hast Fulda doch in meinem Reisebericht gesehen und bist doch dadurch auf die Idee mit der Gartenschau als Zwischenstopp für die Rückreise gekommen, wir haben fast die gleichen Bilder gemacht, nur bei euch war es sonnig, bei uns regnerisch. Und die Alltagsmenschen sind neu, die hätte ich auch gerne gesehen.

oh wie peinlich, das habe ich komplett vergessen  :-[  ich werde alt :(
die Alltagsmenschen waren wirklich klasse  :))

Zitat

Den Schlosspark, der ja wegen der Gartenschau renoviert wurde, als wir dort waren, habt ihr gar nicht angeschaut?

wenn er Teil der Landesgartenschau war müssen wir eigentlich dort gewesen sein, wir haben uns den Plan angeschaut und sind zu den 4 Ausstellungsflächen gegangen  :gruebel: kann natürlich sein dass wir das übersehen haben, aber das glaube ich eigentlich nicht. Im Schloss gab es noch einen weiteren Innenhof, da habe ich keine Fotos gemacht, das war aber überwiegend ein gepflasterter Platz. Es kann höchstens sein dass wir wegen der Absperrungen den Park nicht gesehen haben, das war wirklich chaotisch dort.


Zitat
Dass die Landesgartenschau so enttäuschend war, ist schade, das sieht wirklich sehr bescheiden auf den Fotos aus, 19 EUR sind dafür wirklich nicht angemessen, da hätte ich mich auch geärgert.

ja das würde mich mal interessieren, was andere Besucher dazu gesagt haben...
Viele Grüße Paula

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4450
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #94 am: 04. November 2023, 19:40:36 »
Heimreise Samstag 15. Juli 2023

Fürs Frühstück konnten wir uns im Hotel Fulda in den Innenhof unter einen Sonnenschirm setzen, wir hatten Glück: wir bekamen den letzten freien Tisch. Bei dem herrlichen Wetter wollten wir am letzten Urlaubstag bestimmt nicht drinnen frühstücken. Das Frühstück war hervorragend, mußte aber extra bezahlt werden (15 € soweit ich mich erinnere). Wir haben die Stunde genossen und haben uns dann auf den Weg nach München gemacht, auf der Autobahn war nicht sonderlich viel Verkehr und bei bestem Wetter kamen wir in München an und waren abends im Biergarten bei unserem Stammitaliener.

Fazit


es war ein erholsamer Urlaub, das hatten wir auch bitter nötig, da Josef im Frühjahr schwer krank war. Eigentlich hatte ich gar keine Erwartungen - außer der Hoffnung mal abschalten zu können und vom Thema Krankheiten und Krankenhaus nix mehr zu hören, das hat auch geklappt! Ich habe zwar eine Woche gebraucht, aber dann war ich Urlaubsmodus. Josef hat sich auch gut erholt. Er mußte Ende Juli zwar nochmal ins Krankenhaus zur Kontrolle, es sah dann aber ganz okay aus. Im Januar steht die nächste Kontrolle an, ich hoffe einfach mal das beste. Mir ist jedenfalls wieder mal klar geworden dass man nix aufschieben soll. Flug, Mietwagen und die meisten Hotels für April 2024 in Texas sind schon gebucht!

Am besten hat es mir in der Eifel gefallen, da paßte alles: schöne Landschaft, idyllische Orte, interessante geologische Gegebenheiten - ich mag einfach Vulkane, und die Verpflegung und was man sonst so als Tourist erwartet (im Sommer z.B. geöffnete Eisdielen...) war alles da. Das Preis- Leistungsverhältnis ist dort auch gut, das ist eben keine erste Urlaubsadresse. In die Eifel fahren wir bestimmt noch einmal. Und Norderney hat mir auch sehr gut gefallen, vielleicht machen wir mal ein Inselhopping.

Ich danke euch für die Begleitung und wünsche uns allen noch viele schöne Reisen und Reiseberichte  :adieu:
Viele Grüße Paula

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3123
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #95 am: 06. November 2023, 18:30:11 »
Vielen  :herz: Dank Paula für deinen Bericht.

Es gab einiges Bekanntes für mich und auch viel Neues, wenn wir mal die Eifel in Angriff nehmen, werde ich deinen Bericht nochmal hervorholen. Schwarzwald und Harz werde ich wohl in nächster Zeit eher nicht "bereisen". Für meinen Geschmack waren es zuviele Stationen auf der Reise, ich bleibe lieber länger an einem Ort/Region und schaue mir alles genau an, aber für euch scheint es ja gepasst zu haben.

Das hört sich ja gar nicht gut an bei Josef, gut, dass nun alles besser ist. Ich drücke die Daumen für die nächste Untersuchung und dass ihr die Texas Reise machen könnt.



LG Christina

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3188
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #96 am: 06. November 2023, 19:00:30 »
Hallo Paula,

herzlichen Dank für die kleine Deutschlandrundreise, da bin ich gern mitgefahren. Die Eifel ist für uns ein unbeschriebenes Blatt, was sich jetzt ja ändern könnte. Die Eindrücke von Schwarzwald und Harz waren auch interessant, doch haben mich eher bestätigt, dass wir da nicht unbedingt nochmal hin müssen.

Schön, dass es Joseph wieder besser geht, drücke auch die Daumen für die Untersuchungen im Januar.

 :danke:
Liebe Grüße
Susan


Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4450
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #97 am: 07. November 2023, 18:59:07 »
Danke für die guten Wünsche Christina und Susan!
Harz und Schwarzwald ist für mich vorerst auch abgehakt, aber in ein paar Jahren würde ich schon gern noch mal zum Brocken fahren und schauen wie die Bäume nachwachsen.

Ich hoffe auch das alles gut wird und wir die Texas Reise machen können. Im Moment hat Josef immer wieder fiebrige Erkältungen, das ist sicher nicht normal, aber vielleicht ist er immer noch geschwächt und sein Immunsystem noch nicht fit.
Ich werde auf jeden Fall die geplanten Unternehmungen für den nächsten Urlaub reduzieren damit das nicht in Stress ausartet. Und für den Rest diesen Jahres genauso. Manchmal haut einem das Leben eben eine Pause rein…
Viele Grüße Paula

Silv

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1772
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #98 am: 09. Dezember 2023, 15:23:12 »
Auch ich möchte noch DANKE sagen für den Bericht. War die letzte Zeit etwas faul mit kommentieren, habe aber immer mitgelesen.  ^-^

Und ja, das kann ich unterstreichen: nichts aufschieben!
Liebe Grüße
Silvia

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4093
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Deutschlandrundreise 2023
« Antwort #99 am: 10. Dezember 2023, 09:11:23 »
Liebe Paula,

auch von mir noch ein großes  :danke: für die Deutschlandreise, deren stille Begleiterin ich stets war.

Und ja, das kann ich unterstreichen: nichts aufschieben!

Dem schließe ich mich voll und ganz an.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)