Autor Thema: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023  (Gelesen 2986 mal)

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3108
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #60 am: 07. Mai 2024, 17:57:16 »
Schöne Strand- und Klippenwanderung. Eine sehr abwechslungreiche Küste mit Sand- und Kieselbuchten und Felsformationen ist das da, würde mir auch gut gefallen dort.



LG Christina

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3173
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #61 am: 08. Mai 2024, 19:39:37 »
Schön, dass euch die Strandwanderungen gefallen. Da kommt noch mehr  ;)

gibt es zu den Gezeiten einen Plan/eine App? Gerade solche Slot-Canyons reizen doch sehr, aber man darf dann nicht vom Wasser überrascht werden.

Hier und da schauen wir bei  https://de.tideschart.com Da kann man weltweit die Gezeiten nachschauen; außerdem Wetter und Wassertemperatur.  Hat natürlich viel Werbung dabei. Gibt es glaube ich auch als App
Liebe Grüße
Susan


Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3173
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #62 am: 08. Mai 2024, 22:03:54 »
Fischerpfad Buchten II  Praia Grande de Porto Covo

Diesmal rollern wir vom Campingplatz aus rechts die Straße hinunter zum Meer und landen am Parkplatz zum Praia Grande.  Wie der Name schon vermuten lässt, bietet der Sandstrand auch bei Flut einiges an Platz.  Den Parkplatz haben wir gestern schon vom Wasser aus gesehen, heißt wir schließen direkt an die Kette der Buchten an.





Mittags bei Niedrigwasser können wir auch hier zu den nördlichen benachbarten Buchten wandern: eine unbenannte, Cerca Nova und die Naturistenbucht Praia do Salto.

 



Das zurückgehende Wasser legt etliche Felsen frei. Beim schwimmen, Surfen oder Boot fahren muss man hier wohl acht geben.







Außerdem ist die Brandung heute / hier ? sehr viel stärker. Zum Gucken herrlich, zum Baden weniger.











Von der angeblich so reichen Vogelwelt sehen wir wenig.



Für Durstige und Hungrige gibt es an der Praia Grande auch eine Strandbar. Nicht ganz so günstig wie einige an der Algarve. Trotzdem lassen wir uns - fast wie früher als Jugendliche im Freibad - am  späten Nachmittag dort ein Bier und eine Portion Pommes schmecken  ^-^



Fortsetzung folgt ...
Liebe Grüße
Susan


Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3173
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #63 am: 08. Mai 2024, 22:51:57 »
Fischerpfad Buchten III  Praia da Samoqueira

Mit dem Roller geht es noch ein paar Kiloometer weiter nach Norden zur Praia da Samoqueira. Dieser Strand ist nicht so sehr eine Bucht wie die anderen, sondern eher eine Sandbank an der Steilküste.







Dafür liegen an der Wasserlinie diverse Felsgebilde und Tidepools. Einen Wasserfall soll es auch geben, doch der ist im Herbst wohl trocken.






ein Arch




Selbst bei Niedrigwasser kommt man hier in keine benachbarte Bucht, zu viel Felsen im Weg. Doch der Strand ist lang genug für einen Spaziergang.













Der Rest ist relaxen  8)

Liebe Grüße
Susan


Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3680
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #64 am: 09. Mai 2024, 12:54:04 »
Nach zwei Reisen kurz hintereinander habe ich jetzt auch wieder Zeit hier mitzulesen.
Sintra/Pena hatten wir damals im April Nebel aber auch viele Leute, das ist halt ein Besuchermagnet.
Die Fischerpfad Buchten sind wirklich schön. Muss ich mir merken wenn es mich mal wieder nach Portugal treibt.  :)
Ich bin mit dem, was Du sagst, nicht einverstanden, aber ich werde bis zum Tod Dein Recht verteidigen, es zu sagen. Voltaire.

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4077
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #65 am: 09. Mai 2024, 15:23:16 »
Die Buchten sind traumhaft. Ich war ja noch nie in Portugal und könnte mir durchaus vorstellen, dort ein paar gemütliche Strandtage einzulegen.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3173
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #66 am: 13. Mai 2024, 12:14:14 »
Das schöne Seenbanner und das gute Wetter haben uns zu einer kleinen Auszeit angeregt  8) Außerdem muss das neue WoMo  seine Feuertaufe erhalten.

In Portugal geht es dann zu Pfingsten weiter. Wünsche euch allen ein paar schöne Tage derweil!
Liebe Grüße
Susan


Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4077
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #67 am: 13. Mai 2024, 12:51:01 »
 :danke:, euch auch und viel Spaß.

Fackelt das Womo aber bei seiner Feuertaufe nicht ab  :zwinker: .
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3108
Re: Sonne tanken, Me(h)er erleben - Portugal 2023
« Antwort #68 am: 13. Mai 2024, 19:50:53 »
Meer, Sand, unterschiedliche Felsformationen  - den Fischerpfad werde ich mir auf jeden Fall auch merken, das sieht alles toll aus.

Viel Spaß mit dem neuen Womo!



LG Christina