Autor Thema: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles  (Gelesen 9703 mal)

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3678
Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« am: 24. Juli 2013, 11:24:39 »
Hallo zusammen,

bin da nicht auf dem neuesten Stand - aber vielleicht weiß es jemand hier - gibt es z.B. von Alamo die Möglichkeit kostenfrei in Denver ein Auto zu mieten und in Vegas abzugeben (oder umgekehrt also Vegas annehmen - Denver abgeben) bzw. das gleich von L.A. mit Denver ?
Ich bin mit dem, was Du sagst, nicht einverstanden, aber ich werde bis zum Tod Dein Recht verteidigen, es zu sagen. Voltaire.

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #1 am: 24. Juli 2013, 12:24:00 »
Hallo Horst!

Bei Holidayautos ist die Einwegmiete zwischen Colorado und Kalifornien kostenfrei, aber nach Nevada leider nicht, obwohl Kalifornien - Nevada auch nichts extra kostet
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3678
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #2 am: 24. Juli 2013, 12:36:50 »
Hallo Horst!

Bei Holidayautos ist die Einwegmiete zwischen Colorado und Kalifornien kostenfrei, aber nach Nevada leider nicht, obwohl Kalifornien - Nevada auch nichts extra kostet

Hallo Andrea,

Danke für die Info.
Bei holidayautos soll sich irgendwas mit den Versicherungen geändert haben.
Kann das jemand bestätigen ?
Ich bin mit dem, was Du sagst, nicht einverstanden, aber ich werde bis zum Tod Dein Recht verteidigen, es zu sagen. Voltaire.

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #3 am: 24. Juli 2013, 12:44:33 »
Hi, stimmt! Irgendwas ist da anders, die Webseite ist auch anders aufgebaut. Als ich letztes Jahr gebucht habe, konnte ich noch extra auswählen, was ich haben will (u.a. Zusatzfahrer, mit leerem Tank zurück, 2 Mio. Versicherung, Vollkasko inkl. Glas etc). Das war das Premium-Paket. Das scheint es wohl so nicht mehr zu geben oder ich finde es gerade nicht. Wer weiß, ob das mit den Einwegmieten dann auch noch gilt...
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5079
    • Familie Halstenbach
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #4 am: 24. Juli 2013, 12:47:17 »
Bei www.usa-reisen.de ist es genauso wie Andrea schreibt:

Denver - Las Vegas kostenpflichtig
Denver - Los Angeles *frei*

So habe ich es auch in Erinnerung.

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4067
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #5 am: 24. Juli 2013, 13:48:01 »
Mit der Thematik habe ich mich kürzlich auch beschäftigt und irgendwo gelesen, dass bei FTI die Einwegmiete zwischen LAS + DEN kostenfrei wäre  :gruebel:. Allerdings konnte ich das noch nicht nachschauen, da nächstes Frühjahr noch nicht angeboten wird.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3678
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #6 am: 24. Juli 2013, 13:52:38 »
Mit der Thematik habe ich mich kürzlich auch beschäftigt und irgendwo gelesen, dass bei FTI die Einwegmiete zwischen LAS + DEN kostenfrei wäre  :gruebel:. Allerdings konnte ich das noch nicht nachschauen, da nächstes Frühjahr noch nicht angeboten wird.
Hi Ilona,

ginge wenn dann auch eher um dieses Jahr.
Ich bin mit dem, was Du sagst, nicht einverstanden, aber ich werde bis zum Tod Dein Recht verteidigen, es zu sagen. Voltaire.

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4067
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #7 am: 24. Juli 2013, 15:11:52 »
Habe mich bei FTI erkundigt:

Alamo: zwischen CA + AZ frei und zwischen CA + NV
             bis 1000 Meilen 300 $, über 1000 Meilen 500 $

National: zwischen CA + AZ frei
               weitere auf Anfrage 250 $

Dollar: zwischen CA, AZ + NV frei
             ab 1001 Meilen 750 $
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5079
    • Familie Halstenbach
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #8 am: 24. Juli 2013, 17:03:22 »
Ich kenne ja die Tourplanung nicht, aber man könnte natürlich 2 Mieten serialisieren:

1) DEN - LAX

2) LAX - LAS

Wenn das sinnvoll in die Tour einzubringen ist, kommt man so auch ohne Einwegmiete von DEN nach LAS.

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3678
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #9 am: 24. Juli 2013, 17:21:31 »
Ich kenne ja die Tourplanung nicht,
Ich auch noch nicht.  :))


Zitat
aber man könnte natürlich 2 Mieten serialisieren:

1) DEN - LAX
2) LAX - LAS

Wenn das sinnvoll in die Tour einzubringen ist, kommt man so auch ohne Einwegmiete von DEN nach LAS.
Ja das wäre machbar aber etwas kompliziert.
Man müsste schauen das man halbwegs ganze Wochen hat - sonst kann es auch ein ungünstiger Preis werden und ob die Strecke Las Vegas - Los Angeles überhaupt Sinn macht weiß ich noch nicht.
Normalerweise eher nicht da ich kein Fan von LA (und schon gar nicht von den Highways drum rum) bin.
Das ganze ist auch im Moment nur eine theoretische Überlegung.
Ich bin mit dem, was Du sagst, nicht einverstanden, aber ich werde bis zum Tod Dein Recht verteidigen, es zu sagen. Voltaire.

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3678
Re: Einwegmiete Denver - Las Vegas bzw. Los Angeles
« Antwort #10 am: 24. Juli 2013, 21:21:56 »
Habe mich bei FTI erkundigt:

Alamo: zwischen CA + AZ frei und zwischen CA + NV
             bis 1000 Meilen 300 $, über 1000 Meilen 500 $

National: zwischen CA + AZ frei
               weitere auf Anfrage 250 $

Dollar: zwischen CA, AZ + NV frei
             ab 1001 Meilen 750 $
Das hatte ich vorhin übersehen - Danke Ilona für's erkundigen.  :)
Ich bin mit dem, was Du sagst, nicht einverstanden, aber ich werde bis zum Tod Dein Recht verteidigen, es zu sagen. Voltaire.