Autor Thema: Günstig nach Cambridge (England)?  (Gelesen 11467 mal)

Lidschlag

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Lidschlag, Fotografie des Augenblicks
Günstig nach Cambridge (England)?
« am: 16. Februar 2016, 16:31:22 »
Ich möchte mit dieses Thread einer jungen Frau helfen, die grade ihren Schulabschluss macht und danach am 29. März in Cambridge sein soll, um dort ihren Job anzutreten.
Ihr Reisebudget ist klein und zusätzlich kommt noch hinzu, dass der 29. März mitten in den Osterfeiertagen liegt.
Wie kommt sie möglichst günstig zu diesem Zeitpunkt nach Cambridge, sowohl auf dem Landweg als auch mit dem Flugzeug.
Welche Tipps hättet ihr für sie?

Flicka

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1573
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #1 am: 16. Februar 2016, 18:32:24 »
Ich gehe jetzt mal davon aus, dass sie selbst sich schon wegen Flugverbindungen ab Flughäfen in ihrer Nähe oder Zugverbindungen kundig gemacht hat und da nichts passendes gefunden hat.

Als mögliche Alternative fällt mir da nur ein, mal nach kurzen Busreisen ab ihrem Standort zu schauen, so nach dem Motto 3 Tage London über Ostern, und sie fährt mit Sack und Pack mit hin aber halt nicht mit zurück, sondern weiter nach Cambridge.

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #2 am: 16. Februar 2016, 21:49:05 »
Die gleiche Idee wie Flicka hätte ich auch gehabt. Und bei einer Spedition anfragen und mit irgendeinem unbekannten Brummifahrer würde ich wohl eher nicht machen. Allerdings dürfte es dort am einfachsten sein mit viel Gepäck unterzukommen.

Gibt es nicht auch Bahn-Specials nach London o.ä.? Irgendsoetwas habe ich mal im Schottlandforum gelesen.

Ansonsten fallen mir noch Mitfahrzentralen ein (gleiches Problem wie bei Brummis) oder Fernbusse.

Ich gehe aber davon aus, dass ihr diese Möglichkeiten schon gecheckt habt?
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5108
    • Familie Halstenbach
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #3 am: 16. Februar 2016, 22:30:05 »
Ihr Reisebudget ist klein und zusätzlich kommt noch hinzu, dass der 29. März mitten in den Osterfeiertagen liegt.

Das ist zwar in der Sache richtig, aber ob sich das wirklich im Reisepreis niederschlägt, wird herauszufinden sein. Das ist ja kein so typisches Reiseziel für Deutsche.
Und einen besseren Tip als einfach Preise zu vergleichen habe ich zudem auch nicht, egal ob Ostern ist oder nicht.

MisterB

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 324
    • Meine kleine Seite mit Reiseberichten in aller Welt
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #4 am: 17. Februar 2016, 09:29:13 »
Wo ist das Problem ?
Flug nach London und dann in den Zug.
Von Kings Cross in 45 Minuten ist man in Cambridge. Züge nach Cambridge gehen alle 10 Minuten !
Wenn man frühzeitig bucht sollte das One-Way Ticket nach Cambridge max. 10 bis 15 Pfund kosten.

Edit: Gerade geschaut. Eine beliebige Abfahrt übermorgen ab Liverpool Street für 9 Pfund nach Cambridge.
EditEdit: Wenn du verrätst von welcher Region aus geflogen werden soll, dann könnte man ja schon mal auf den einschlägigen Seiten nach billigen Flügen schauen ....

Gruß
Bernd
Meine kleine Reiseseite
http://www.berndsteinke.de

On Tour 2016 : März Indien, Juni Queen Geburtstagsparty London, Juni Coldplay London, September Billy Joel London

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5108
    • Familie Halstenbach
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #5 am: 17. Februar 2016, 11:27:05 »
Ryan Air fliegt Stansted Airport an, das liegt günstig zu Cambridge, mit der Bahn sind das 38 Minuten vom Flughafen bis nach Cambridge. Von Köln beispielsweise gäbe es am Montag, 28.03. um 6.45 Uhr morgens einen Oneway Flug für 50,69€. Und dann noch mal 10 Pfund für die Zugfahrt. Tickets für den Zug kann man hier schon Online erwerben: http://ojp.nationalrail.co.uk/service/timesandfares/Stansted%20Airport/Cambridge/28032016/1027/dep

Noch billiger wird es, wenn sie am Sonntag schon fliegt, dann könnte man auch ab  Weeze (Flughafencode NRN) morgens um 6.50 Uhr nach Stansted fliegen mit Ryanair, der Flug kostet aktuell 9,99€. Billiger wird es wohl nicht mehr werden...  8) Siehe Anhang.

Also Optionen gibt es genügend, wenn wir genaue Abflugdaten bekommen, können wir entsprechend genauer planen.

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #6 am: 17. Februar 2016, 11:41:52 »
Wenn sie dort arbeiten will, wird sie sicher nicht nur ein Handtäschchen dabei haben. Von daher wären auch die Gepäckfreigrenzen bzw. Aufpreise für zusätzliches Gepäck zu beachten. Auch hier bräuchten wir weitere Information. Ich denke, es werden doch bestimmt mindestens ein Koffer und ein Rucksack und eventuell Laptop sein?
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Lidschlag

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Lidschlag, Fotografie des Augenblicks
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #7 am: 17. Februar 2016, 12:07:35 »
Danke für eure Ideen und Infos.
Die sind schon mal eine große Hilfe.
Die junge Dame liest den Thread hier mit, ist aber mitten in der Planung der Reise und ich weiß bis jetzt leider nicht, für welche Variante eurer Ideen sie sich entscheidet.
Wenn sie eine Frage hat, werde ich das hier posten.
Wenn ihr weitere Vorschläge habt, nur zu.

Dass sie sich um die Frage des Gepäckgewichts Gedanken machen muss, steht aber außer Frage.

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #8 am: 17. Februar 2016, 12:10:50 »
Sie darf sich gerne auch hier selbst melden  :) :) :) Wir sind alle ganz lieb und wollen gerne helfen.
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5108
    • Familie Halstenbach
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #9 am: 17. Februar 2016, 12:24:52 »
Ich habe auch mal andere Varianten gecheckt, beispielsweise den Eurostar (Tunnel), aber das ist alles viel teurer. Die mit Abstand beste Variante (auch rein vom Zeitaufwand) ist Ryan Air bis Stansted und von da mit dem Zug. Ryan Air fliegt wahlweise ab Köln, ab Weeze ("Düsseldorf Niederrhein", das ist hier in der Pampa) oder ab Frankfurt Hahn, das ist auch recht weit abgelegen (bis Frankfurt ist es ziemlich weit).

Aber es gibt an jedem Tag entweder früh morgens oder am Abend einen Flieger nach Stansted, die Preise schwanken zwischen 9,99€ und 80,-€. Natürlich zzgl. Aufpreis für Gepäck und die üblichen Verdächtigen, bei Ryan kostet ja alles extra. Dennoch ist der Gesamtpreis ziemlich konkurrenzlos günstig.

Lidschlag

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Lidschlag, Fotografie des Augenblicks
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #10 am: 17. Februar 2016, 14:07:33 »
Sie darf sich gerne auch hier selbst melden  :) :) :) Wir sind alle ganz lieb und wollen gerne helfen.

Das habe ich ihr auch schon gesagt, aber sie ziert sich bei so vielen Reiseprofis (noch).  :)

Zitat
Dennoch ist der Gesamtpreis ziemlich konkurrenzlos günstig.

Hallo Rainer
Danke fürs Nachforschen.
An den Hahn habe ich auch schon gedacht. Der ist ja nur knappe 150 km von unserem Standort weg.

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5108
    • Familie Halstenbach
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #11 am: 17. Februar 2016, 14:29:44 »
Der ist ja nur knappe 150 km von unserem Standort weg.

Bis Frankfurt Main ist etwas näher (ca. 112km kürzester Weg), die Lufthansa bietet da Flüge nach Heathrow an ab ca. 94,-€, das ist auch ein bezahlbarer Kurs (wahrscheinlich ist da dann das Gepäck schon im Preis). Aber die Fahrt anschließend nach Cambridge ist mehr als doppelt so weit wie ab Stansted. Bringt insgesamt nicht viel.

Ein Problem ist allerdings die Anreise nach Frankfurt Hahn mit öffentlichen Verkehrsmitteln, das geht nur ganz schlecht von Euch aus. Da muss man jemanden finden, der einen dahin bringt. Sonst ist man stundenlang unterwegs.

Lidschlag

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Lidschlag, Fotografie des Augenblicks
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #12 am: 17. Februar 2016, 15:01:19 »
Hallo Rainer

Die Strecke London.Cambrigde sehe ich persönlich nicht als Problem an.
Die Bahnverbindungen in England habe ich eigentlich als gut organsiert in Erinnerung.
Es könnte sogar sein, dass eine persönliche Abholung am Flughafen in London durch den Arbeitgeber erfolgt.
Das ist aber noch nicht sicher.
Was das Transportmittel zum Flughafen hier in Deutschland betrifft, dürfte das auch kein Problem sein.
Wahrscheinlich wird es der familiäre Chaffierdienst, der das erledigt.  ;D

Lidschlag

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Lidschlag, Fotografie des Augenblicks
Re: Günstig nach Cambridge (England)?
« Antwort #13 am: 23. Februar 2016, 19:03:01 »
Hallo

Vielen Dank für euer Vorschläge.  :thumb:

Der Flug ist nun mit Ryan Air gebucht. Vom Flughafen in England holt sie dann der Arbeitgeber ab.
Was man so alles an Kleidung etc. für sechs Monate oder mehr im England braucht, wird nun über die Post abgewickelt.