Autor Thema: Unser aktuelles Bannerfoto ....  (Gelesen 591900 mal)

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2752
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #780 am: 01. November 2019, 22:20:20 »
Gegen eine Wiederholung von Bannern habe ich auch nichts, kann mich nicht mehr an alle erinnern und beim Reiseticker sind ja wohl nicht alle.
Schaue trotzdem mal nach neuem Material.
Liebe Grüße
Susan


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4890
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #781 am: 01. November 2019, 22:55:09 »
und beim Reiseticker sind ja wohl nicht alle.

Sollte eigentlich.... ich schaue morgen mal nach, ob welche fehlen. Die muss ich händisch verkleinern und rüberschieben, vielleicht sind da welche auf der Strecke geblieben. Aber geplant wäre das nicht.

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2752
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #782 am: 02. November 2019, 01:01:45 »
und beim Reiseticker sind ja wohl nicht alle.

Sollte eigentlich.... ich schaue morgen mal nach, ob welche fehlen. Die muss ich händisch verkleinern und rüberschieben, vielleicht sind da welche auf der Strecke geblieben. Aber geplant wäre das nicht.

Hmm, könnte doch stimmen, nur vorhin wurden mir viel weniger angezeigt  :gruebel: Manchmal spinnt halt mein PC, sorry.
Liebe Grüße
Susan


Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3449
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #783 am: 02. November 2019, 09:22:25 »
Wiederholungsbanner sind besser als keine Banner.
Neue Banner sind besser als Wiederholungsbanner.  ;)

Ist zwar nicht gerade der klassische Reisezeitraum im Moment - aber wenn es nächstes Jahr wieder losgeht oder ihr jetzt auch im Winter mal irgendwo eine schöne Schneelandschaft oder was anderes seht - denkt auch an unsere Banner.
Das Format ist idealerweise 1600:250 was einem Verhältnis von 6,4:1 entspricht.
Das heißt lange Seite durch 6,4 teilen = kurze Seite.
Natürlich können wir die auch etwas zuschneiden aber umso näher es dem Verhältnis kommt umso besser.
"Die Wirklichkeit übertrifft die Erwartungen unserer Träume bei weitem." Christoph Columbus

Silvia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2331
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #784 am: 02. November 2019, 10:10:41 »
Macht grad richtig Spaß die älteren Ordner mit Fotos durchzusehen und mal auszuprobieren wie einige Fotos in diesem Format wirken  :toothy9:

... und ja, ich hab Rainer schon nen Link mit einer Auswahl geschickt

Silke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1079
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #785 am: 02. November 2019, 11:30:55 »
Ich hab gestern auch mal geguckt, aber mehr als 1600 : 500 bekomm ich bei keinem Foto hin, so viel kann ich oben und unten nicht wegschneiden, dass es passt. Eigentlich funktionieren doch nur Panoramafotos dafür. Oder mach ich was falsch?

Silvia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2331
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #786 am: 02. November 2019, 12:28:08 »
Ich hab gestern auch mal geguckt, aber mehr als 1600 : 500 bekomm ich bei keinem Foto hin, so viel kann ich oben und unten nicht wegschneiden, dass es passt. Eigentlich funktionieren doch nur Panoramafotos dafür. Oder mach ich was falsch?

Ich hab mir mehrere Fotos als Auswahl in einen Ordner kopiert, dann mit Gimp einfach zuschneiden im 32:5 Format. Das Motiv hat nicht immer gepasst, aber mit der Zeit merkt man bei welchen Fotos vllt. ein gutes Motiv rauskommt. Dann das Bild skalieren (da gibt's ein Video von Rainer, das hatte mir geholfen)

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4890
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #787 am: 02. November 2019, 13:09:42 »
Eigentlich funktionieren doch nur Panoramafotos dafür. Oder mach ich was falsch?

Du machst alles richtig, es ist wirklich schwierig. Da ich beim Fotografieren auch nicht darauf achte und denke "ach, da mache ich mal ein Forenbanner", sind wirklich nur sehr wenige Treffer dabei. Von unserem diesjährigen USA Urlaub finde ich auch kein einziges, was passt UND was mir auch gefällt (einfach nur ein langweiliges aber breites Bild bringt es ja auch nicht).

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4890
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #788 am: 02. November 2019, 13:13:13 »
Das Format ist idealerweise 1600:250 was einem Verhältnis von 6,4:1 entspricht.

Oder (als ganze Zahlen) entspricht das 32:5. Das wäre der sog. "Stammbruch". Man kann bei Gimp beim Ausschneiden die Option "Festes Seitenverhältnis" aktivieren und stellt dort 32:5 ein. Dann mit der Maus das Rechteck aufziehen, um daraus das Banner herauszuschneiden.

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4890
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #789 am: 02. November 2019, 13:18:12 »
Hmm, könnte doch stimmen, nur vorhin wurden mir viel weniger angezeigt  :gruebel: Manchmal spinnt halt mein PC, sorry.

Die Reihenfolge der Ticker ist auch so komisch. Die heißen eigentlich ganz genauso wie die Banner (also banner-0718.jpg für das Juli Banner von 2018) und beim Reiseticker zeigt das Script die in der Reihenfolge an, wie es im Dateisystem "sortiert" ist - aber frage mich nicht, wonach da sortiert ist. Ich könnte das Script dahingehend verändern, die Ticker nach Alter zu sortieren, aber letztendlich spielt die Reihenfolge irgendwo gar keine Rolle. Nur findet man dadurch manchmal ein Banner nicht auf Anhieb wieder. Und manchmal habe ich auch eines vergessen.

Silke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1079
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #790 am: 02. November 2019, 14:32:01 »
Ich hab gestern auch mal geguckt, aber mehr als 1600 : 500 bekomm ich bei keinem Foto hin, so viel kann ich oben und unten nicht wegschneiden, dass es passt. Eigentlich funktionieren doch nur Panoramafotos dafür. Oder mach ich was falsch?

Ich hab mir mehrere Fotos als Auswahl in einen Ordner kopiert, dann mit Gimp einfach zuschneiden im 32:5 Format. Das Motiv hat nicht immer gepasst, aber mit der Zeit merkt man bei welchen Fotos vllt. ein gutes Motiv rauskommt. Dann das Bild skalieren (da gibt's ein Video von Rainer, das hatte mir geholfen)
Gimp sagt mir gar nichts, ich nutze XnView. Hab es da mal mit ein paar Fotos versucht, aber da kam nichts Brauchbares raus. Zumindest bin ich bei der kleinen Seite nie unter 500 gekommen, wenn ich die lange Seite auf 1600 einstelle.
Aber ich hab im Februar ein paar Panoramaaufnahmen gemacht, muss ich da nochmal gucken.

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3667
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #791 am: 02. November 2019, 15:13:30 »
In einer PN kann man keine Datei anhängen  :weissnicht: oder täusche ich mich?

Ich wollte mal ein Versuchsbild schicken, das ich aber nicht verlinken kann. Wie also kann ich dir das Bild zukommen lassen, Rainer?
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2752
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #792 am: 02. November 2019, 20:08:13 »
Funktioniert es auch, dir einen Abload-Link zu schicken?
Liebe Grüße
Susan


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4890
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #793 am: 02. November 2019, 21:03:49 »
Gimp sagt mir gar nichts, ich nutze XnView.

Xnview ist nur ein ein simpler "Viewer", zum Anschauen von Bildern. Möglicherweise ist Xnview ungeeignet für solche Operationen. Gimp ist eine extrem leistungsfähige Software zur Bildbearbeitung, im Prinzip vergleichbar mit Photoshop von Adobe (letzteres ist aber eine teure Software, während Gimp kostenlos ist).

https://www.gimp.org/

Silke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1079
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #794 am: 02. November 2019, 22:36:32 »
Gimp sagt mir gar nichts, ich nutze XnView.

Xnview ist nur ein ein simpler "Viewer", zum Anschauen von Bildern. Möglicherweise ist Xnview ungeeignet für solche Operationen. Gimp ist eine extrem leistungsfähige Software zur Bildbearbeitung, im Prinzip vergleichbar mit Photoshop von Adobe (letzteres ist aber eine teure Software, während Gimp kostenlos ist).

https://www.gimp.org/
Man kann bei XnView die Bildgröße ändern und Teile eines Bildes herausschneiden. Ist also schon ein bißchen Bildbearbeitung. Das Programm kann auch noch mehr, aber ich bearbeite keine Fotos.
Daran liegt es aber nicht. Meine Fotos geben eben das von dir gewünschte Format nicht her.