Autor Thema: Unser aktuelles Bannerfoto ....  (Gelesen 204991 mal)

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1930
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #720 am: 01. März 2019, 20:13:23 »
In Stonehenge wären mehr Leute auf dem Bild  ;)

Dann käme noch Frankreich in Frage - Carnac oder so - oder was schottisches von Orkney oder den Hebriden. War nicht in Silvias Norwegenbericht auch sowas Steinreihen mäßiges  :gruebel:

Egal , schönes Bild
Liebe Grüße
Susan

Siaban

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #721 am: 01. März 2019, 22:41:27 »
sieht so nach Callanish I aus.  :) wenn ich mich richtig 10 Jahre zurück erinnere.
Gruß
Ursula

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2876
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #722 am: 01. März 2019, 23:35:03 »
sieht so nach Callanish I aus.  :) wenn ich mich richtig 10 Jahre zurück erinnere.
Treffer versenkt.  :)

Das sind die Callanish Standing Stones auf der Ilse of Lewis (Äußere Hebriden).
"Die Wirklichkeit übertrifft die Erwartungen unserer Träume bei weitem." Christoph Columbus

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #723 am: 01. April 2019, 17:45:12 »
Ha - obwohl das Foto nicht von mir ist, war ich schon dort, Phare de Ploumanac’h in der Bretagne. Ach, da wäre ich jetzt auch gerne.... Ist das Foto von dir Gabi?


LG Christina

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1930
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #724 am: 01. April 2019, 22:05:56 »
Und ich hätte jetzt auf Wales getippt  ;D
Liebe Grüße
Susan

Birgit

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2662
  • Eumerikasia!
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #725 am: 01. Mai 2019, 08:20:30 »
Das neue Bild ist toll! Mal so ein ganz anderes Motiv, aber ich habe mich direkt verliebt!


www.331days.de

Life is unpredictable - eat dessert first!

Siaban

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #726 am: 01. Mai 2019, 11:01:40 »
Hamburch, meine Perle  :) Sind wir in ein paar Wochen auch.  :) Wir freuen uns schon.
Schönes Pano.  :strahl:
Gruß
Ursula

Susan

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1930
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #727 am: 01. Mai 2019, 13:56:25 »
Schönes Panorama von Hamburg!
Liebe Grüße
Susan

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #728 am: 01. Mai 2019, 18:07:51 »
Ja, das ist Hamburg von der Außenalster aus fotografiert an einem Sommerabend.

Siaban, viel Spaß, Hamburg hat mir sehr gefallen, ich könnte jederzeit wieder hin.


LG Christina

Christina

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1534
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #729 am: 01. Juni 2019, 19:29:53 »
Das neue Foto zeigt sicherlich die Türkei - von Horst? Sehr schön mit den großen Pyramiden links und den Ballons dazwischen.


LG Christina

Ilona

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3004
  • Slot Canyon Addict
    • Amerika und wandern
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #730 am: 01. Juni 2019, 20:15:08 »
Kappadokkien reizt mich schon lange, wird mich aber erst sehen, wenn der Diktator abgedankt hat.
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat" (Erich Kästner)


Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4214
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #731 am: 01. Juni 2019, 20:49:59 »
Na klar, das ist ein Foto von Horsts Türkeireise.

@Ilona: ich denke da sehr ähnlich wie Du, aber es kann dann auch durchaus passieren, dass wir die Türkei gar nicht mehr sehen. Wer weiß es schon?! Der Herr Diktator ist ja (ähnlich wie ein amerikanischer Geschäftsmann in vergleichbarer Position) nicht ganz unbeliebt zu Hause.

Silke

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 858
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #732 am: 02. Juni 2019, 06:48:15 »
Ich war da ja gerade im Mai und sehe das daher anders. Dann dürfte man viele Länder nicht mehr bereisen, wenn man sich nach der Politik richtet. Selbst die USA wären dann derzeit fragwürdig. Trump halte ich für gefährlicher als Erdogan, was die internationale Politik angeht. In unserem geliebten Thailand gibt es seit Jahren eine Militärdiktatur…

Rainer

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4214
    • Familie Halstenbach
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #733 am: 02. Juni 2019, 10:47:01 »
Das kann zum Glück jeder halten wie er will. In Thailand war ich noch nie und werde ich wahrscheinlich auch nie hinkommen und zwischen den USA und der Türkei sehe ich durchaus gewaltige Unterschiede, jedenfalls ausreichend, dass ich die Türkei unter Erdogan nicht mehr besuchen werde.

Ist ja auch gar kein Problem, ich kann sowieso nur eine Hand voll Länder besuchen und die Türkei ist jetzt eben nicht mehr dabei.

Horst

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2876
Re: Unser aktuelles Bannerfoto ....
« Antwort #734 am: 02. Juni 2019, 20:11:54 »
Oh interessantes Nebenthema  ;)

Also ich würde jederzeit wieder auch unter Erdogan in die Türkei reisen.
Klar, Erdogan ist zumindest so ein kleiner Light-Diktator.
Aber Erdogan steht genausowenig oder viel für die Türkei und deren Menschen wie Trump für die Amerikaner (wahrscheinlich sogar weniger wenn man die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Türken abseits der Badehochburgen mal erlebt hat).
Erdogan hat zudem zumindest in der Vergangenheit mal was für sein Volk getan (sensationeller Wirtschaftsaufschwung, Ausbau der Infrastruktur und Abschaffung der Landesweiten Korruption - ok da liegt inzwischen das Monopol bei ihm und seiner Familie  ;) ).
Trump hat in der Richtung nichts vorzuweisen nur heiße Luft, andauernde Handelsstreits, Shut-Down-Rekord, das protegieren seiner Geschäftspartner (Killer-Staat-Saudi-Arabien, Banken) und ehemaligen Schurkenstaaten die plötzlich beste Freunde werden (Nordkorea), der Ausstieg aus dem Klimaabkommen (um nur einige zu nennen) und das Spiel mit dem Feuer bezüglich dem Iran.
Wenn er so könnte wie er wollte wäre er IMO schlimmer als Ergdogan da er gezielt Medien diskreditiert (U.a. CNN) und bei den mexikanischen Flüchtilingen tagelang Mütter von ihren kleinen Kindern zu trennen hätte nicht mal Erdogan gemacht.
Dazu kommt eine amerikanische Historie mit katastrophalen unnötigen (außer für die eigenen Interessen) überflüssigen Kriegen die die Welt nicht gebraucht hat (u.a. den mit bewussten Lügen begonnenen Irak-Krieg aus dem der IS hervorgegangen ist).

Also wer guten Gewissens in die USA reisen kann, kann das wohl auch in die Türkei.
Zumal man sich als Reisender in der Türkei deutlich sicherer fühlt als in den USA.

Das einzige was heutzutage noch ein Plus für die USA sind, sind sicher die flächendeckenden Einrichtungen für Behinderte.
Das muss man attestieren - die sind weltweit top.

Aber ob man in ein Land reist oder nicht das muss und soll ja jeder selbst für sich entscheiden.
Das sind ja oft Entscheidungen die für andere nicht nachvollziehbar sind.
Das gibt es auch bei mir mit China und Frankreich.
Hatte nur mal Lust ein paar Gedanken zu dem Thema zum besten zu geben.
Also nothing for ungood.  ;)

Im übrigen vor 15 Jahren habe ich mich dagegen entschieden nach Libyen zu reisen wegen Gaddafi.
Aus meiner heutigen Einschätzung war das eine Dummheit, die ich heute rückgängig machen würde wenn ich könnte. Man weiß halt nie was nachkommt ...
"Die Wirklichkeit übertrifft die Erwartungen unserer Träume bei weitem." Christoph Columbus