Autor Thema: Das erste mal Japan - die Reiseplanung  (Gelesen 4183 mal)

MisterB

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 324
    • Meine kleine Seite mit Reiseberichten in aller Welt
Re: Das erste mal Japan - die Reiseplanung
« Antwort #15 am: 23. Juni 2015, 12:31:54 »
Hallo.

Die Fred-Erstellung ist ja jetzt ein Jahr her. Ist es denn zu der geplanten Reise gekommen ? Gibt's da was zu erzählen ?
Ich hatte Flickas RB nämlich auch sehr interessiert gelesen. Wenn jetzt noch jemand positiv berichtet, könnte man sowas auch mal ins Auge fassen als Reise.

Gruß
Bernd
Meine kleine Reiseseite
http://www.berndsteinke.de

On Tour 2016 : März Indien, Juni Queen Geburtstagsparty London, Juni Coldplay London, September Billy Joel London

Andrea

  • Eumerika Team
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Das erste mal Japan - die Reiseplanung
« Antwort #16 am: 23. Juni 2015, 12:37:26 »
Wir konnten den lieben Andreas davon überzeugen zu berichten. Bitte schön: http://www.eumerika.de/smf/index.php/topic,854.0.html  :) :) :)
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Lidschlag

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Lidschlag, Fotografie des Augenblicks
Re: Das erste mal Japan - die Reiseplanung
« Antwort #17 am: 23. Juni 2015, 13:14:51 »
Mein Reisebericht über Japan kommt auch noch, allerdings sehr verspätet, weil 2400 RAW-Dateien erst mal aussortiert und bearbeitet werden müssen.
Ob der Reisebericht dann positiv ist, musst du entscheiden.
Eines ist für mich sicher: Die Japaner sind, wenn man selber die Benimmregeln einhält, neben den Iren, die freundlichsten und hilfsbereiten Menschen, die mir auf meinen Reisen begegnet sind.