Autor Thema: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA  (Gelesen 31011 mal)

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4184
Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« am: 03. Mai 2014, 17:47:30 »
Hallo Leute,

Gerade bin ich auf die Seite www.sofi2017.de gestoßen . Eine totale Sonnenfinsternis die von der Oregon bis zur Ostküste wandern wird. Also wenn das kein Grund für eine USA Reise ist! Ich habe meinem Freund gerade erklärt, dass ich da hin muss  ^-^

Ich sehe mich gerade auf den Wildcat Hills südlich von Scottsbluff stehen und der Himmel verdunkelt sich, hach, zum träumen...
Viele Grüße Paula

Hatchcanyon

  • Gast
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #1 am: 03. Mai 2014, 18:04:21 »
Danke für den Tip!  :thumb:

Gruss

Rolf

Michael

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1692
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #2 am: 03. Mai 2014, 18:37:47 »
Das Ding ist bei mir in fester Planung, denn ratet mal wo u.a. der Kernschatten drüber läuft?  ;) Über den Grand Teton N.P. !!!!!  :D
Ein ziemlich geniales Fotomotiv bzw. eine sehr konkrete Bildidee habe ich dafür auch schon ausgemacht.  8)
Ich hab nur noch keinen Plan, wie ich mir jetzt schon ein Zimmer in Jackson, WY für den Zeitpunkt reservieren soll, ohne dass die wissen, dass sie hemmungslos zulangen dürfen... ::)
...nach der Reise ist vor der Reise...

Andreas

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 345
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #3 am: 03. Mai 2014, 18:55:42 »
http://eclipse.gsfc.nasa.gov/SEgoogle/SEgoogle2001/SE2017Aug21Tgoogle.html

Der Kernschatten verläuft z.B. auch unmittelbar über der Painted Hills Unit des John Day Fossil Beds NM (Oregon).
Gutes Wetter ist im östlichen Oregon ja fast garantiert - im Gegensatz zu den Tetons.  ;)

Michael

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1692
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #4 am: 03. Mai 2014, 18:59:56 »
Hmmm... Stimmt! - Gar nicht mal so schlecht, die Idee wg. dem Wetter. Danke, Andreas! :D
...nach der Reise ist vor der Reise...

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4184
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #5 am: 03. Mai 2014, 19:03:48 »
Also auf jeden Fall wäre ein Hügel gut oder? Und am besten einer den nicht die ganze Welt kennt. Ich hoffe die fahren dann alle aufs Scottsbluff NM, die Wildcat Hills sind ja weitgehend unbekannt. Ich werde mit Sicherheit ein Jahr im Voraus buchen. Und ich mache mir keine Hoffnung dass die Hotels nicht jetzt schon genau wissen was da passieren wird. Den Flug bucht man am besten 331 Tage vorher. Sowas habe ich noch nie gemacht, aber diesen Flug werde ich wohl im September oder Oktober 2016 buchen.
Ach Vorfreude ist schön  :happy2:
Viele Grüße Paula

Michael

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1692
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #6 am: 03. Mai 2014, 19:14:36 »
Das mit dem Flug sehe ich noch relativ unkritisch, denn das verteilt sich ja auf die Tage und Wochen davor und danach. Mit den Hotels dürftest Du allerdings recht haben, Paula.  :(
...nach der Reise ist vor der Reise...

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #7 am: 03. Mai 2014, 22:10:56 »
Mist, da sind Sommerferien in NRW. Da bekomme ich kein frei...  :( Oder ich krieg bis dahin ein schulpflichtiges Kind  ;)
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Birgit

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2833
  • Eumerikasia!
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #8 am: 03. Mai 2014, 22:41:45 »
Ihr seid ja verrückt! Jedenfalls wünsche ich euch die ideale Location und einen wolkenlosen Himmel ... oder wären ein paar Wolken zur Zierde und für die dramatischen Effekte wünschenswert?

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #9 am: 03. Mai 2014, 22:57:32 »
Ihr seid ja verrückt!

Jepp!  ;D

Michael erzählte schon vor über einem Jahr von der SoFi und wir hatten eigentlich ausgemacht, dass wir uns dann wieder in den USA treffen würden. Denn irgendwie bekommen wir ein Treffen hier in Deutschland nicht hin -  in den USA haben wir es schon geschafft  ;) Aber bis heute wusste ich nicht den genauen Termin der Sofi...
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

Birgit

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2833
  • Eumerikasia!
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #10 am: 03. Mai 2014, 23:10:04 »
Andrea, wenn das mit dem schulpflichtigen Kind nicht klappt, bleiben dir noch die Umsiedelung nach Bremen, Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen oder Thüringen.

Nun stellt sich nur noch die Frage, ob Michael vielleicht umziehen muss, sofern Junior mitkommen soll auf die Reise?

Paula

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4184
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #11 am: 03. Mai 2014, 23:20:30 »
Ihr seid ja verrückt! Jedenfalls wünsche ich euch die ideale Location und einen wolkenlosen Himmel ... oder wären ein paar Wolken zur Zierde und für die dramatischen Effekte wünschenswert?

Nein, nein Wolken sind ganz schlecht! In München schoben sich 1999 genau im entscheidenden Moment Wolken vor die Sonne  :bang:
Viele Grüße Paula

Birgit

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2833
  • Eumerikasia!
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #12 am: 03. Mai 2014, 23:24:11 »
Ja, ich erinnere mich, 1999 damals noch so gerade in Chemnitz und kurz vor meinem Umzug nach Erfurt auf dem Balkon gestanden zu haben. Ob es wegen der Sonnenfinsterinis dunkel wurde oder ob das trübe Licht sich noch ein bisschen weiter verdüsterte, konnte man beim besten Willen nicht unterscheiden.

Aber ich dachte, vielleicht ein einziges winzig kleines Wölkchen - natürlich nicht direkt vor der Sonne - wäre vielleicht ganz nett?

Andrea

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5931
    • Anti walks...
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #13 am: 03. Mai 2014, 23:56:40 »
1999 habe ich in einer fast leeren Wohnung gesessen und auf den Techniker der Telekom gewartet. Der kam, hätte ich mir ja denken können, natürlich erst nach der SoFi...  >:D  Also SoFi verpasst.
Liebe Grüße, Andrea



www.antiwalks.eumerika.de

MsCrumplebuttom

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 190
Re: Sonnenfinsternis 21.8.2017 in USA
« Antwort #14 am: 04. Mai 2014, 11:31:11 »
Schade, dass August so gar nicht unsere Reisezeit ist. :( Umso mehr freue ich mich auf eure Bilder!


Viele Grüße
Nadine